Öffentlichkeitsarbeit

Webbaukasten

Sie suchen eine günstige, professionelle und unkomplizierte Lösung für Ihre Webseite unter dem Dach der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens?
Dann lohnt sich ein Blick auf den EVLKS-Webbaukasten!
Geeignet für Kirchgemeinden, Kirchenbezirke, Werke, Dienste und Einrichtungen der Landeskirche. Aber auch Kampagnen und Großprojekte sind für den Einsatz des Baukastensystems prädestiniert.

Wir arbeiten mit einem externen Partner zusammen und werden den Baukasten stets weiterentwickeln. Wenn Sie Interesse oder Fragen haben, nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Der Webbaukasten ist ab sofort bestellbar.

 

 


Funktionen & Konditionen


Features des Webbaukastens

Die technische Basis des Webbaukastens ist Wordpress in Version 5 mit einer Reihe an Spezialanpassungen und einiger vorkonfigurierter Open-Source Plugins. Dadurch ist die Möglichkeit einer individuellen Erweiterbarkeit gegeben.

Aussehen

  • Website-Layout in Anlehnung an die Landeskirche Sachsens (evlks.de) inkl. einer Auswahl von vier Farbwelten
  • Header-Logo und Footer-Logo Upload
  • beliebig viele Bildergalerien
  • Motion-Slider (inkl. Textfeld und Verlinkung auf eine beliebige Seite)
  • News-Kacheln auf Hauptseite
  • Umfangreiche Inhaltskonfigurationen durch sehr umfangreichen Texteditor (Bilder, Texte, Spaltenlayouts, Einbettungen von externen Inhalten)
  • Responsives Layout (PC, Tablet, Smartphone)


Exklusive Plugins (mit Zusammenarbeit der Landeskirche Sachsen):

  • Umfangreiche Anbindung des Veranstaltungskalenders (mit ansprechenden Layout und diversen Filteroptionen) > Filterbar nach Ort/Kategorie/Region
  • News-Plugin inkl. Kacheln auf Hauptseite und News-Archiv (filterbar nach Kategorie, News-Tag und Jahr der Veröffentlichung)
  • Social-Media-Widget für Einbindung von RSS-Feeds, Facebook, Instagram, Twitter und Youtube im Fußbereich der Seite (analog zu evlks.de)
  • Yellow-Bar-Widget für Einbindung von kurzen Kontaktinfomationen (analog zu evlks.de)
  • Kontakte-Plugin zur Einbindung von Kontaktlisten bzw. Einzelkontakten auf jeder beliebigen Seite (Zentrale Verwaltung & Aktualisierung aller Kontakte im einzelnen Webbaukasten) > Name, Adressdaten, Kontaktinfomationen, freies Textfeld, Kontaktbild


Erwähnenswerte vorinstallierte Open-Source Plugins

  • Losungen Widget (Einbindung der Tageslosungen in den Fußbereich)
  • Kontaktformular-Generator (sehr umfangreich – mit Mailanbindung)

 

Webseiten-Struktur

  • Hauptmenü (mit bis zu drei Menüebenen)
  • Mittelmenü (eine Menüebene)
  • Fußbereich-Menü (eine Menüebene)

 

Technisches

  • Mächtige Volltextsuche (mit PDF-Vorschau)
  • Intelligenter Medien-Upload: Automatische Umrechnung der hochgeladenen Bilder (z. B. Automatische Größenanpassung für News-Kacheln oder Kontaktdatenbank)
  • Selbstverständlich: SSL-Verschlüsselung und Cookie-Hinweis
  • Automatische Plugin-Updates und Wartung

Konditionen

Einrichtungspauschale pro Webbaukasten, beinhaltet (einmalig):

  • Initiale Einrichtung des Webbaukastens
  • Einrichtung Logos/ Farbthema (aus vier Farbwelten)
  • Domainübernahme (Neuregistrierung bzw. Übernahme)
  • Telefonische Kurzeinweisung (ggf. mit kurzer Fernwartung), 
  • ca. eine Stunde (wird großzügig ausgelegt)
  • Anlegen von bis zu 5 Nutzerkonten 
  • (Redakteur, Redakteur mit Seitenbeschränkung)

Jährliche Kosten pro Webbaukasten, beinhaltet:

  • automatische Updates der „offiziellen“ Plugins des Webbaukastens
  • eine .de-Domain inklusive (je weitere .de-Domain zu 7,00 € zzgl. MwSt. jährlich – andere Domainendungen selbstverständlich auf Anfrage)
  • Sicherheitsupdates (auch Infrastruktur – jedoch keine Versionsupdates)
  • Kostenloser Support (bei technischen Problemen, per E-Mail oder telefonisch Werktags von 10 - 15 Uhr)
  • Eine Stunde (großzügige Auslegung!) Nutzersupport pro Jahr (telefonisch oder per Fernwartung; keine Programmierdienstleistungen)
  • Nutzung des FAQ-Systems (inkl. Tutorials)
  • Webspeicherplatz für Medien im Webbaukasten nach dem Fair-Use Prinizp

Schulungsangebot

Webbaukasten-Werkstatt (Onlinekurs per Zoom)

In zwei dreistündigen Kursen erhalten Sie eine ausführliche Einweisung in die grundlegenden Funktionen des Webbaukastens. Zwischen dem ersten und dem zweiten Teil der Schulung liegt eine Woche Zeit, in der Sie mit dem Bau Ihrer Website bereits beginnen können und Ihre Fragen zum zweiten Kurs mit einbringen können. 

Voraussetzungen sind:

  • ein bereits bestellter Webbaukasten mit Login für die Workshopteilnehmenden,
  • Zugang zum Webkalender der EVLKS (sofern Ihre Website den Veranstaltungskalender nutzen will - Antrag hier)
  • empfehlenswert: ein Zoom-fähiger Computer mit zweitem Bildschirm, damit das Gezeigte selbst nachvollzogen/geübt werden kann (ein Zweitgerät ist insofern nicht ideal, weil das Bildschirmteilen damit nicht funktioniert, falls Rückfragen bestehen)

Vom Veranstalter werden für die Teilnahme am Onlinekurs keine Gebühren erhoben.

Hier geht es zur Umfrage zur Terminfindung für die Schulung(en) im Herbst 2021.

 

 

Ihre neue Website – in zwei Tagen fertig!

Als Abrufangebot für größere Gruppen (mind. 10 kostenpflichtige Anmeldungen) hält die Stabsstelle in Zusammenarbeit mit dem technischen Dienstleister des Webbaukastens folgendes Angebot vor:

An zwei Tagen erstellen Sie mit fachkundiger Anleitung Ihre Website und lernen dabei die grundlegenden Funktionen des Webbaukastens kennen und nutzen. Voraussetzung dafür ist, dass Sie bereits einen Webbaukasten angemeldet haben, den Nutzungsvertrag unterschrieben mitbringen und auch eine konkrete Seitenstruktur sowie Logo, Texte und Bilder (digital) zum Seminar mit dabei haben. Das Mitbringen eines eigenen Notebooks ist sinnvoll, den WLAN-Zugang erhalten Sie vom Veranstalter.

Kosten: 120 Euro (Darin sind die Betreuung und Anleitung durch mehrere Personen sowie die Verpflegung enthalten.)
Ort &
Termin:
Nach Vereinbarung. Entsprechende Räumlichkeiten sind bereitzustellen. Interessent:innen können sich per E-Mail an webmaster@evlks.de wenden, wir vereinbaren dann individuelle Schulungstermine.

 

 

Vorstellungsvideo zum Webbaukasten


Testen & Kontakt

Sie möchten den Webbaukasten testen?

Für Interessenten, die die Funktionsweise und die Handhabung des Webbaukastens zunächst einmal unverbindlich testen möchten, haben wir einen Testbaukasten erstellt.

Bitte beachten Sie, dass Ihre testweise eingepflegten Inhalte sich nach einer gewissen Zeit von selbst wieder löschen.

Der Zugang zum Testbaukasten:

https://try.evlks.wp-baukasten.de/wp-admin

Login: demo
Passwort: demo

 

Wenn Sie lediglich einen Blick auf den Demobaukasten werfen möchten, so finden Sie diesen hier:

https://demo.evlks.wp-baukasten.de/

 

 


Kontakt und Informationen

Landeskirchenamt

Stabsstelle für Kommunikation und Koordination

webmaster@evlks.de

Bereich

Impressionen des Webbaukastens

Teilen Sie diese Seite