Fördermittel

Förderprogramme

Fördermittel-Datenbank der EVLKS

Im folgenden Abschnitt steht Ihnen ein Recherchewerkzeug für kirchlich relevante Förderprogramme zur Verfügung. Mit dem Filtermenü auf der rechten Seite können Sie sowohl Themen als auch Fördermittelgeber auswählen.

Die folgende Auswahl an Förderprogrammen bezieht sich auf den kirchlichen Kontext. Diese Auswahl erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität.

Ergebnisse 11 - 20 von 179

Bundesförderung: Zukunftspaket für Bewegung, Kultur und Gesundheit: Ausschreibung 2024

31.12.2024
2. Antragsrunde: ab 15.04.2024 (ohne Länderkontingente)
Fördermittelgeber:
Bund
Institution:
Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ); Umsetzung durch Gesellschaft für soziale Unternehmensberatung (gsub) und der Stiftung SPI. Der Programmteil „Jugendgerechte Kommunikation und Antragsberatung“ wird verantwortet von der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS).
Fördergegenstand:

Ob für Sport, Kultur, ein Freizeitprojekt oder einfach eine Aktion in der Nachbarschaft: Mit dem „Zukunftspaket für Bewegung, Kultur und Gesundheit“ sind Kinder und Jugendliche unter 27 Jahren eingeladen, ihr Umfeld nach ihren eigenen Ideen zu gestalten und zu verändern. Der Fokus des…

weiterlesen
Details

Das Chormusical Martin-Luther-King - Aufführung in Chemnitz am 29. März 2025 im Rahmen des Programms zur Kulturhauptstadt Europas Chemnitz 2025

20.03.2024 - 29.03.2025
rund 1.000 Sängerinnen und Sänger für Aufführung in Chemnitz gesucht
Fördermittelgeber:
Kirche (Andere außerhalb EVLKS)
Institution:
Ein gemeinsames Projekt von: Evangelisch-Lutherischer Kirchenbezirk Chemnitz, Kulturhauptstadt Chemnitz gGmbH, Musikbund Chemnitz, Evangelisch-Lutherische Landeskirche Sachsens, Stiftung Creative Kirche
Fördergegenstand:

In Chemnitz soll 2025 das Chormusical »Martin Luther King« aufgeführt werden. Das Werk erzählt vom Leben des US-amerikanischen Bürgerrechtlers und Baptistenpastors Martin Luther King (1929–1968). Es ist Teil des Programms zur Kulturhauptstadt Europas Chemnitz 2025.

Die Komposition von…

weiterlesen
Weiterführende Information:
Details

Denkmal aktiv - Kulturerbe macht Schule

März bis Mai laufendes Jahr für Projekt im folgenden Schuljahr - 2024: 05.03.2024 bis 03.05.2024
Projektförderung für Schuljahresprojekte: 1.900 Euro und fachlich-koordinative Begleitung, Projektwochen oder Projektphasen in Sekundarstufe I und II: Kostenerstattung 300 Euro
Fördermittelgeber:
Stiftungen
Institution:
Deutsche Stiftung Denkmalschutz
Fördergegenstand:

Die bundesweiten Förderangebote von denkmal aktiv richten sich an Schulen ab der Jahrgangsstufe 5.
Das Schulprogramm unterstützt Schuljahresprojekte an allgemein- und berufsbildenden Schulen mit einer fachlich-koordinativen Begleitung und einer finanziellen Projektförderung von 1.900…

weiterlesen
Weiterführende Information:
Details

Der innovatio Sozialpreis 2024 - für Klimaschutz, Frieden und Demokratie

01.01.2024 - 31.12.2024
01.06.2024, 23:59 Uhr, per e-Mail als pdf
Hauptpreisdotierung: 6.000 Euro, Nebenpreise "genial einfach", "beste Idee", Publikumspreis dotiert mit jeweils 3.000 Euro
Fördermittelgeber:
Kirche (Andere außerhalb EVLKS)
Institution:
Versicherer im Raum der Kirchen (VRK); Caritas Deutschland; Diakonie Deutschland; chrismon - Das evangelische Magazin
Fördergegenstand:

Der Sozialpreis innovatio zeichnet Ideen, Praktiken, Organisationsmodelle und Projekte aus, die neben den definierten Grundanforderungen für soziale Projekte konfessioneller Träger auch einen besonders hohen Innovationsgrad im Hinblick auf eine gerechte und nachhaltige Entwicklung der…

weiterlesen
Details

Deutscher Nachbarschaftspreis

06.06.2024 - 18.07.2024
06.06. bis 18.07.2024
Preisgelder von 2.000 Euro auf Landesebene und 5.000 Euro auf Bundesebene
Fördermittelgeber:
Stiftungen
Institution:
Stiftung nebenan.de
Fördergegenstand:

Der Deutsche Nachbarschaftspreis zeichnet engagierte Nachbarschaftsprojekte und -initiativen aus, die einen aktiven Beitrag für eine lebendige Nachbarschaft leisten und das Miteinander fördern.

Teilnahmeberechtigt sind Nachbarschaftsvereine, …gemeinnützige Organisationen…

weiterlesen
Weiterführende Information:
Details

Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens: Jährlicher Innovationspreis Kirchenmusik (ab 2024)

01.01.2024 - 31.12.2024
01.06.2024 ausschließlich digital
5.000 Euro
Fördermittelgeber:
EVLKS
Institution:
Arbeitsstelle Kirchenmusik / Landeskirchenmusikdirektor
Fördergegenstand:

Die Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens lobt ab 2024 jährlich einen Innovationspreis Kirchenmusik zur Förderung von innovativen Projekten aus. 

Die geistliche Thematik muss klar erkennbar sein. Geistlich-künstlerische Antworten auf gesellschaftlich relevante Fragen sowie zeitgemäße…

weiterlesen
Details

Förderprogramm »Soziale Innovationen«: Zweite Förderbekanntmachung Modellvorhaben zur Zukunftsplattform

zweistufiges Verfahren: 06.06.2024 für Projektvorschläge mit innovativen Ideen für den sozialen Bereich
bis zu 95 Prozent der zuwendungsfähigen Ausgaben für einen Zeitraum bis zu 24 Monaten
Fördermittelgeber:
Freistaat Sachsen
Institution:
Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt (SMS); Bewilligungsstelle: Sächsische Aufbaubank - Förderbank - SAB
Fördergegenstand:

Der soziale Bereich steht vor vielfältigen Herausforderungen. Das Sozialministerium fördert sozial innovative Modellvorhaben, die mit neuen und gemeinwohlorientierten Ideen diese aktuellen Herausforderungen in den Themen- und Arbeitsfeldern der Sozialen Arbeit adressieren und startet nun in die…

weiterlesen
Details

Förderrichtlinie Natürliches Erbe/2023 (FRL NE/2023)

14.07.2023
fortlaufend bzw. nach Aufruf, aktuell z. B. Aufruf zur Antragstellung C.2: 15.04. - 15.08.2024
Fördermittelgeber:
Freistaat Sachsen
Institution:
Sächsisches Staatsministerium für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft (SMEKUL) im Rahmen des Europäischen Landwirtschaftsfonds zur Entwicklung des Ländlichen Raumes (ELER); Bewilligungsstelle: Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG)
Fördergegenstand:

Maßnahmen zur Sicherung der natürlichen biologischen Vielfalt und des natürlichen ländlichen Erbes: 

  • Biotopgestaltung - auch im Wald - 
  • Anlage von Hecken- und Ufergehölzen 
  • Artenschutz 
  • Technik und Ausstattung 
weiterlesen
Details

Förderung steckerfertige Photovoltaikanlagen (Balkonkraftwerke) - Förderrichtlinie Erneuerbare Energien und Speicher (FRL EEuS/2023)

22.06.2023 - 30.06.2026
unterjährig fortlaufend bis zur Ausschöpfung der verfügbaren Haushaltsmittel möglich
Festbetrag einmalig 300 Euro
Fördermittelgeber:
Freistaat Sachsen
Institution:
Sächsisches Staatsministerium für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft (SMEKUL) Bewilligungsstelle: Sächsische Aufbaubank - Förderbank - SAB
Fördergegenstand:

Zuschüsse für steckerfertige Photovoltaikanlagen

Programmteil B: »Zuschüsse für steckerfertige Photovoltaikanlagen«

Daraus gefördert werden Balkonkraftwerke, also steckerfertige, netzgekoppelte Photovoltaikmodule mit einer Mindestleistung von 300 Watt peak bis zu einer maximalen…

weiterlesen
Details

Förderung über das Kulturraumgesetz im Freistaat Sachsen

je nach Kulturraum bis zu vier unterjährige Einreichungsfristen möglich
Fördermittelgeber:
Freistaat Sachsen
Institution:
Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus (SMWKT)
Fördergegenstand:

Der Freistaat Sachsen wird in acht Kulturräume unterteilt: die drei Kreisfreien Städte Chemnitz, Dresden und Leipzig bilden jeweils einen urbanen Kulturraum. Dazu kommen fünf ländliche…

weiterlesen
Details
Ergebnisse 11 - 20 von 179

Förderprogramm suchen

Filteroptionen

Themen Alle anwählen
Fördermittelgeber Alle anwählen

Weitere Fördermittel-Datenbanken

EU-Programme

Es gibt eine Vielzahl von Förderprogrammen, die entweder ganz oder teilweise mit EU-Mitteln  finanziert werden. Diese lassen sich in zwei Gruppen einteilen:  

  • Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds (AMIF)
  • CERV: Europa für Bürgerinnen und Bürger, Gleichstellung, Rechte und Werte
  • EaSI: das europäische Programm für Beschäftigung und soziale Innovation
  • Erasmus +: das EU-Programm für allgemeine und berufliche Bildung, Jugend und Sport
  • Europäisches Solidaritätskorps: die Möglichkeit für junge Erwachsene, sich für ein soziales und vielfältiges Europa zu engagieren
  • Horizont Europa: das Rahmenprogramm für Forschung und Innovation
  • Kreatives Europa: das Programm für Kultur- und Kreativschaffende
  • LIFE: europäische Projektförderung im Bereich des Klima- und Umweltschutzes
  • und weitere

Die Servicestelle hat ein Handbuch zur professionellen Beantragung von EU-Fördermitteln zur Umsetzung eigener Projektideen mit dem Titel Wegweiser durch die europäische Förderlandschaft  veröffentlicht, das Sie direkt in Brüssel bestellen oder bei Verfügbarkeit auch bei der Ansprechpartnerin im Landeskirchenamt kostenfrei beziehen können.

Im Jahr 2018 veröffentlichte die Servicestelle unter Mitarbeit der Gliedkirchen und ihrer Diakonien eine Projektbroschüre mit dem Titel „Europa konkret erleben – Erfolgreiche EU-Projekte aus Kirche und Diakonie“. Darin werden deutschlandweit 53 Projekte vorgestellt, die aus EU-Mitteln mitfinanziert und umgesetzt werden konnten.

Die Projektbroschüre kann in Brüssel direkt bestellt werden oder bei Verfügbarkeit bei der Ansprechpartnerin im Landeskirchenamt kostenfrei bezogen werden.

Zur Fördermittel-Datenbank der EU

EU-Strukturfonds Förderzeitraum 2021 - 2027 im Freistaat Sachsen (regionale Ebene):

  • ESF Plus Sachsen (Europäischer Sozialfonds) Beim Programm finden Sie die Auswahlkriterien des ESF Plus 2021 – 2027 in Sachsen. 
  • EFRE Sachsen (Europäischer Fonds für regionale Entwicklung) Beim Programm finden Sie die Auswahlkriterien des EFRE/JTF 2021 – 2027 in Sachsen.
  • JTF Sachsen (Just Transition Fund – Fonds für einen gerechten Übergang) Beim Programm finden Sie die Auswahlkriterien des EFRE/JTF 2021 – 2027 in Sachsen.

Weitere, im Freistaat Sachsen aktive EU-Programme:

Ab 2023 und damit anders als bisher gibt es je Mitgliedsstaat der Europäischen Union nur noch einen gemeinsamen GAP-Strategieplan (GAP-SP). Der GAP-SP ist die Grundlage für die EU-Förderung im Bereich der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP). Er regelt die Förderung für die 1. und 2. Säule der GAP und ist zum 1. Januar 2023 in Kraft getreten.

Der Europäische Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER), die zweite Säule der GAP, ist das zentrale Finanzierungsinstrument der EU für den Bereich der Förderung des ländlichen Raums. Durch den GAP-SP werden künftig Umwelt-, Natur- und Klimaziele stärker in die ELER-Förderung integriert. 

Rückblick Förderzeitraum 2014 – 2022: ELER Sachsen (Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums – ELER)

Zur Förderdatenbank für nachhaltige Projekte in den Europäischen Strukturfonds    https://eu-kommunal-kompass-21-27.de/

mit Grundwissen, Tipps zur Antragstellung, gelungenen Praxisbeispielen, umwelt- und nachhaltigkeitsbezogenen Fördermöglichkeiten aller Europäischen Strukturfonds

 

Weitere Informationen

Teilen Sie diese Seite