Termine

Veranstaltungen

Bereich

2. Jul 2023
19:00

Wenn der Abend kommt

Wantewitz St.-Urban-Kirche
Ev.-Luth. Kirche, An der Kirche 1, 01561 Priestewitz OT Wantewitz
mit Pfarrerin Zehme
"Kling Klang" mit Micha Winkler (Posaune) und Silke Krause (Piano, Akkordeon)

Veranstalter:
Name: Ev.Luth.Kirchgemeinde Großenhainer Land
Telefon: +493522521560
E-Mail: kg.grossenhainerland@evlks.de
3. Jul 2023
15:00

Gottesdienst

Dornreichenbach AWO-Seniorenheim
AWO-Seniorenheim, Philipp-Müller-Platz 2, 04808 Lossatal OT Dornreichenbach

3. Jul 2023
17:00

Friedensgebet

Leipzig Nikolaikirche
Ev.-Luth. Nikolaikirche, Nikolaikirchhof, 04109 Leipzig
Gegen Folter - ACAT Deutschland e. V.

3. Jul 2023
17:00

Mütterkreis

Leukersdorf Pfarrhaus
Ev.-Luth. Kirchgemeinde, Hauptstr. 55, 09387 Jahnsdorf OT Leukersdorf
Treff für Frauen ab 50

3. Jul 2023
18:00

Kirchenchor

Leukersdorf Kirche
Ev.-Luth. Kirche, Hauptstr. 55, 09387 Jahnsdorf OT Leukersdorf

3. Jul 2023
19:30

Gebet für unsere Orte

Kirchberg (Lugau) Lutherkirche
Ev.-Luth. Kirche, Kirchweg, 09385 Lugau/Erzgeb. OT Erlbach-Kirchberg

4. Jul 2023 - 5. Jul 2023
10:00  - 16:00

„Wie viele Unterschriften fehlen dir noch …?

Meißen Pastoralkolleg
Pastoralkolleg, Freiheit 16, 01662 Meißen
Konfirmanden und Gottesdienst – eine komplexe Beziehung
Gottesdienste gehören zur Konfirmandenzeit. Aber was ist damit gesagt? Dass Konfirmandinnen und Konfirmanden verpflichtet werden, eine bestimmte Zahl von Gottesdiensten „zu besuchen“? Dass sie Fragebögen ausfüllen und Predigtinhalte wiedergeben? Dass sie agendarische Ordnungen verstehen und liturgische Stücke üben? Dass sie mitwirken und Aufgaben übernehmen? Ist damit auch gemeint, dass Konfirmanden und Konfirmandinnen selbst Gottesdienste vorbereiten? Dass sie traditionelle Sprache versuchen zu übersetzen und eigene Ideen erproben, ja, auch liturgische Experimente wagen dürfen?
Und dann ist da auch noch der Festgottesdienst zur Konfirmation – eine besondere Herausforderung…
Ein Seminar für alle, denen es wichtig ist, dass Konfirmandinnen und Konfirmanden Gottesdienste kennenlernen, bereichern und gern feiern: Erfahrungsaustausch
– Theologische und Pädagogische Impulse – Workshops
Zielgruppe Pfarrerinnen und Pfarrer, Gemeindepädagoginnen und
Gemeindepädagogen

Leitung Uwe Hahn, Studienleiter, Moritzburg;
Dr. Heiko Franke, Pastoralkolleg Meißen

Anmeldung bis 26. Mai 2023

Kosten/Eintritt:
30,00 €
Veranstalter:
Leitung: Dr. Heiko Franke
Name: Pastoralkolleg Meißen
Telefon: 03521/4706880
Telefax: 03521/47ß6888
E-Mail: pastoralkolleg@evlks.de
4. Jul 2023
15:00

Orgel Punkt Drei

Dresden Kreuzkirche
Ev.-Luth. Kirche, Altmarkt, 01067 Dresden
15 Minuten Orgelmusik um 15 Uhr
Feinste Orgelmusik zum Entspannen, Staunen und Träumen jeden Dienstag und Donnerstag 15 Uhr. Freier Eintritt.
Kreuzorganist Holger Gehring und namhafte Gastorganisten spielen an der großen Jehmlich-Orgel.
Im Anschluss 45 Minuten Kirchenführung für Interessierte (€ 5,00 pro Person).

Kreuzorganist Holger Gehring, Orgel

Kosten/Eintritt:
kostenfrei
4. Jul 2023
17:00

Christenlehre Klasse 5-6

Ursprung Gemeindehaus
Ev.-Luth. Kirchgemeinde, Untere Dorfstraße 3, 09385 Lugau/Erzgeb. OT Ursprung

4. Jul 2023
18:00

Kulturgut Mathematik und POLITIK

*) siehe Beschreibung
Abweichender / einmaliger Veranstaltungsort - siehe Beschreibung
Kann Mathematik helfen, ein wirklich faires Wahlverfahren festzulegen? Gibt es so etwas überhaupt? Und wofür braucht man Mathematik sonst noch in der Politik?

Referent: Prof. Dr. Philipp Reiter; Gastgeber: Bürgermeister Ralph Burghart;
Moderation: Stephan Tischendorf

Wesentlich für die Organisation eines demokratischen Gemeinwesens ist die Festlegung von Abstimmungsmechanismen, die in transparenter
Weise zu nachvollziehbaren Entscheidungen führen. In der Praxis wirft das Design von Wahlverfahren jedoch einige grundsätzliche
Schwierigkeiten auf, die in diesem Vortrag illustriert werden sollen. Philipp Reiter ist seit 2020 Inhaber der Professur Harmonische Analysis.
Sein Forschungsgebiet umfasst insbesondere das Studium von Verknotungen und Selbstkontakten geometrischer Objekte.

Ort: Grüner Salon, Rathaus Chemnitz

„Kulturgut Mathematik und …“ ist eine Veranstaltungsreihe der Fakultät für Mathematik der TU Chemnitz mit dem Evangelischen Forum Chemnitz.

"Kulturgut Mathematik und Kunst" findet am 25.10.23 in den Kunstsammlungen Chemnitz statt.

Kosten/Eintritt:
Eintritt frei
Veranstalter:
Leitung: Ev.Forum und TU Chemnitz
E-Mail: ev.forum@evlks.de

.

Suche in Veranstaltungen

Suchen

Filteroptionen

Datum wählen
Datum wählen
Veranstaltungen
Kategorien
Regionen

Teilen Sie diese Seite