Termine

Veranstaltungen

Bereich

Ergebnisse 1 - 7 von 7
18. Jan 2019 - 6. Okt 2019
18:00  - 12:00

Lektor(inn)enAusbildung in Plauen

*) siehe Beschreibung
Abweichender / einmaliger Veranstaltungsort - siehe Beschreibung
Grundkurs
In diesem Kurs erwerben die Teilnehmenden die Fähigkeit, gottesdienstliche Formen oder auch ganze Gottesdienste zu gestalten. Im Mittelpunkt stehen: Geschichte und Theologie des christlichen Gottesdienstes / Das Evangelische Gottesdienstbuch und das Evangelische Gesangbuch / Gottesdienstformen / Umgang mit Lesepredigten / Liturgie und Liturgisches Singen/ Sprecherziehung / Bibelkunde. Der Lektorenkurs ist modular aufgebaut und umfasst zwei Wochenenden, sechs thematische Module sowie einen Prüfungsgottesdienst in der eigenen Gemeinde. Nähere Informationen und weitere Kurstermine erhalten Sie bei der Anmeldung. Veranstaltungsort ist die Markuskirche, Morgenbergstr. 34, 08525 Plauen 

Kosten/Eintritt:
300,00 EUR einschl. Gottesdienstbuch, Seminarkosten, Kursmaterial und Ü/Verpflegung. Die Kosten werden zu je 1/3 vom Teilnehmenden, dem Kirchenbezirk und der Kirchgemeinde getragen.
Veranstalter:
Leitung: Pf. Dr. R. Sörgel, Pf. A. Vödisch, Pfr. Dr. K. Mette
Name: Ehrenamtsakademie der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens
Telefon: 03521 470653
Telefax: 03521 470655
E-Mail: ehrenamtsakademie@evlks.de
26. Jan 2019 - 26. Jan 2019
10:00  - 18:00

Mit Wörtern wirken

*) siehe Beschreibung
Abweichender / einmaliger Veranstaltungsort - siehe Beschreibung
Texten für die Öffentlichkeit
Keine Öffentlichkeitsarbeit kann auf Wörter verzichten. Der Seminartag richtet sich an alle, die für die Gemeinde Texte schreiben. Sie erproben sich in verschiedenen Arbeitsfeldern (Presse- und Medienarbeit, Internet, Flyer und Plakat) und unterschiedlichen Haltungen (informieren – Werben) und lernen dabei die grundlegenden Regeln kennen, die jeweils gelten - damit die eigenen Wörter so wirken, wie wir es wollen. Leitung: Hilmar Gattwinkel, Pfarrer, Kommunikationswirt (GEP), systemischer Berater Anmeldeschluss: 04.01.2019

Kosten/Eintritt:
40,00 EUR
Veranstalter:
Name: Stabsstelle für Kommunikation und Koordination im Ev.-Luth. Landeskirchenamt
Telefon: 0351. 4692-108
E-Mail: franziska.werner@evlks.de
2. Feb 2019 - 2. Feb 2019
09:30  - 13:00

Lektor(inn)enTag in Annaberg-Buchholz

*) siehe Beschreibung
Abweichender / einmaliger Veranstaltungsort - siehe Beschreibung
Die neue Perikopenordnung
Am Ersten Advent 2018 wird in den Gemeinden die neue Perikopenordnung eingeführt. Dieser Lektor(inn)entag stellt die Ordnung vor und macht verschiedene Angebote, sich exemplarisch mit ihr zu beschäftigen / auseinanderzusetzen. Nach einem geistlichen Impuls wird die neue Ordnung vorgestellt. Verschiedene Workshops laden ein, unterschiedliche Aspekte der neuen Perikopenordnung zu vertiefen. 

Kosten/Eintritt:
5,00 €
Veranstalter:
Leitung: Superint. O. Richter, Lektorin K. Spenke, Pfr. K. Mettte
Name: Ehrenamtsakademie der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens
Telefon: 03521 470653
Telefax: 03521 470655
E-Mail: ehrenamtsakademie@evlks.de
2. Feb 2019 - 2. Feb 2019
10:00  - 16:00

Godly Play Kennenlerntag - Gott im Spiel

Moritzburg Theologisch-Pädagogisches Institut (TPI)
Theologisch-Pädagogisches Institut (TPI) der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens, Bahnhofstraße 9, 01468 Moritzburg
Zielgruppe: ehren- u. hauptamtliche Mitarbeiter/-innen
In den meisten Konzepten religiöser Erziehung wird den Kindern gesagt, wer Gott sei. Bei Godly Play/Gott im Spiel entdecken das die Kinder selbst. Dieser Kennenlerntag lädt Sie ein, Godly Play/Gott im Spiel anhand von Geschichten kennenzulernen und diesen religionspädagogischen Ansatz zu reflektieren. Die konzeptionellen Aspekte werden in Grundzügen erläutert und erfahrbar gemacht. Der Kennenlerntag ist Voraussetzung für die Teilnahme an Erzählkursen. - Einführung und Reflexion religionspädagogischer Aspekte der Montessori-Pädagogik, - Exemplarische Auseinandersetzung mit Konzept und Materialien von Godly Play, - Kennenlernen und Reflexion von Erzählungen und den Erzähl-Konzeptionen von Godly-Play/Gott im Spiel. - Leitung: Petra Schneider, Anne Ebers

Veranstalter:
Name: TPI Moritzburg
Telefon: 035207/84504
E-Mail: sekretariat.tpi-moritzburg@evlks.de
8. Feb 2019 - 10. Feb 2019
18:00  - 12:00

Stufen des Lebens - Weil du JA zu mir sagst

Moritzburg Theologisch-Pädagogisches Institut (TPI)
Theologisch-Pädagogisches Institut (TPI) der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens, Bahnhofstraße 9, 01468 Moritzburg
Zielgruppe: ehren- u. hauptamtliche Mitarbeiter/-innen
Jeder Mensch ist in seinem Leben unterwegs. Im Konzept "Stufen des Lebens" entdecken wir, wie biblische Texte für unsere Lebensstufen Bedeutung erlangen. Lebensgeschichten und biblische Geschichten verweben sich miteinander. Anschauliche Bodenbilder unterstützen in Materialien, Farben und Bildern das Erleben und Nachdenken biblischer Texte. In 4 Einheiten entdecken wir in neutestamentlichen Schlüsseltexten das große JA Gottes zu uns Menschen. Der Kurs bietet den Erwerb einer Materialmappe an, die zur Durchführung in der Gemeinde anleitet. Da wenigsten zwei Mitarbeitende an der Realisierung eines Kurses beteiligt sind, laden wir Sie ein, schon zu zweit aus Ihrer Gemeinde/Region anzureisen, um die gemeinsame Vorbereitung zu erleichtern. - Jesus als der liebevoll pflegende Gärtner, Lk 13, 6-9, - Beziehungsbrüchen unseres Lebens nachspüren und Gottes JA, das aufrichtet statt zu verurteilen, entdecken, Jh 8, 1-11, - Mit der Geschichte vom bittenden Freund, Lk 11, 5-11, sind wir ermutigt, den Glaubensweg des Bittens, Suchens und Findens zu gehen, - Gottes Fürsorge und Liebe im Gleichnis vom guten Hirten, Lk 15, 3-7. - Leitung: Wolfgang Lange

Veranstalter:
Name: TPI Moritzburg
Telefon: 035207/84504
E-Mail: sekretariat.tpi-moritzburg@evlks.de
13. Feb 2019 - 13. Feb 2019
09:00  - 16:00

Krabbelgottesdienste - Gottesdienst mit Kindern

Moritzburg Theologisch-Pädagogisches Institut (TPI)
Theologisch-Pädagogisches Institut (TPI) der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens, Bahnhofstraße 9, 01468 Moritzburg
Zielgruppe: ehren- u. hauptamtliche Mitarbeiter/-innen
Gottesdienste mit den Kleinsten sind aus den Angeboten der Kirchgemeinden nicht mehr wegzudenken. Kinder und Familien feiern den Glauben und das Leben auf elementare Weise. Für diese Gottesdienstform gibt es viele Namen. So bunt wie die Namenspalette ist, sind auch die Menschen, die den Gottesdienst besuchen. Wir werden uns einen Tag mit der Gestaltung von Krabbelgottesdiensten beschäftigen. - Gründe, einen Krabbelgottesdienst zu feiern, - Grundtipps für die Gestaltung, - Wie erreiche ich die Zielgruppe? - Wie finde ich Eltern zur Mitarbeit? - Einsatz und Auswahl von Modellen, - Praktische Übungen. - Leitung: Maria Salzmann, Pfarrerin Ines Schmidt

Veranstalter:
Name: TPI Moritzburg
Telefon: 035207/84504
E-Mail: sekretariat.tpi-moritzburg@evlks.de
18. Feb 2019 - 20. Feb 2019
15:00  - 15:30

Nervige Situationen in Gremien und Gemeinden

Meißen Pastoralkolleg
Pastoralkolleg Meißen, Freiheit 16, 01662 Meißen
Menschen, Aufgaben oder Strukturen zehren immer wieder an unseren Kräften – Situationen, in denen man sich leicht mehr oder weniger handlungsfähig fühlen kann. An konkreten Alltagsbeispielen Ihrer Praxis soll miteinander erkundet werden, welche Möglichkeiten es gibt, diese Situationen zu gestalten und welche Ressourcen erschlossen werden können, die die eigene Einstellung dazu ändern können. Das Handlungsmodell der Themenzentrierten Interaktion wird als Hilfe für komplizierte Situationen und Gespräche vorgestellt und erprobt. Der Kurs kann in der TZI-Ausbildung als halber Methodenkurs anerkannt werden. Zielgruppe: Pfarrerinnen und Pfarrer, Gemeindepädagogen und Gemeindepädagoginnen, KV-Vorsitzende Leitung: Dr. Claudia König, Lohmen und Radebeul, Psychologin und Supervisorin, Dr. Hartwig Kiesow, Rostock, Pastor, Lehrbeauftragter des RCI international Kosten: 40.-€ Anmeldung bis 21.1.2019

Kosten/Eintritt:
40,00 €
Veranstalter:
Name: Pastoralkolleg Meißen
Telefon: 03521/4706880
Telefax: 03521/47ß6888
E-Mail: pastoralkolleg@evlks.de
Ergebnisse 1 - 7 von 7

Suche in Veranstaltungen

Suchen

Filteroptionen

Datum wählen
Datum wählen
Veranstaltungen
Kategorien
Regionen

Teilen Sie diese Seite