Termine

Veranstaltungen

Bereich

Ergebnisse 1 - 10 von 20
25. Jan 2022 - 27. Jan 2022
10:00  - 15:00

Führen – Leiten – Entwickeln: Kompaktkurs 2022, Modul 1/5

Meißen Pastoralkolleg
Pastoralkolleg Meißen, Freiheit 16, 01662 Meißen
Führung und Führungsverständnis-aktuelle Herausforderungen in der Kirche
Führung und Führungsverständnis – aktuelle Herausforderungen in der Kirche
• Führungsbegriff
• Fach-und Führungsaufgaben
• Führungsstile und persönliches Führungsverständnis
• Führungskompetenzen
• Was heißt „geistlich leiten“?
Veränderungsprozesse
• Kirchliche Veränderungsprozesse
• Führungsaufgaben im Veränderungsprozess
Umgang mit Widerstand

Leitung: Christiane Seewald, Coach und Organisationsberaterin, Dresden und Dr. Heiko Franke, Pastoralkolleg Meißen
Referierende: Dr. Gisela Breuer, Berlin

Kosten/Eintritt:
50,00€ zzg. einmalig 75,00€ Arbeitsmaterial
Veranstalter:
Name: Pastoralkolleg Meißen
Telefon: 03521/4706880
Telefax: 03521/47ß6888
E-Mail: pastoralkolleg@evlks.de
28. Jan 2022 - 30. Jan 2022
18:00  - 13:00

Qualifizierungskurs zur Leitung von Abendmahlsfeiern

Meißen Pastoralkolleg
Pastoralkolleg Meißen, Freiheit 16, 01662 Meißen
PrädikantInnenfortbildung
Prädikanten und Prädikantinnen, die zur Leitung von Abendmahlsfeiern beauftragt
werden sollen, vertiefen in diesem Kurs die Theologie des Abendmahls und
lernen verschiedene Formen und Traditionen kennen. Sie üben praktisch die Gestaltung
und Leitung der Liturgie.

Leitung KRn Dr. Astrid Reglitz, Dresden, Dr. Magdalena Herbst, Pastoralkolleg Meißen

Anmeldung über das Landeskirchenamt bis 03.12.2021

Kosten/Eintritt:
20,00€
Veranstalter:
Leitung: Pfarrerin Dr. Magdalena Herbst
Name: Pastoralkolleg Meißen
Telefon: 03521/4706880
Telefax: 03521/4706888
E-Mail: pastoralkolleg@evlks.de
28. Jan 2022 - 28. Jan 2022
16:30  - 19:30

UPDATE KINDERCHOR Stimmbildung im Kinderchor

*) siehe Beschreibung
Abweichender / einmaliger Veranstaltungsort - siehe Beschreibung
Einsingen macht Spaß und tut gut! (Online-Seminar)
Das Angebot UPDATE KINDERCHOR (3) richtet sich an alle, die ihre Kenntnisse in Bezug auf das Singen mit Kindern und Jugendlichen im Bereich Kinderstimmbildung auffrischen oder erweitern möchten.
Grundsätzliches und Wissenswertes zur Kinderstimme (Stimmapparat, Register, Mutation, Stimmpflege usw.); Praktische Übungsbeispiele zur Stimmerwärmung im Kinderchor; Stimmbildung am Literaturstück; Praktische Stimmbildung für „zwischendurch“ und in den Probepausen: Stimmbildungsspiele – Hörrätsel – Musiklehre; Methodische Ideen zur Förderung von Motivation und innerer Beteiligung der Kinder an Stimmbildungsübungen; Hinweise auf Arbeitshilfen und weiterführende Literatur

Referentinnen: Maria Leistner, Singschule St. Thomas / Martina Hergt, Fachbeauftragte für Chor- und Singarbeit
Das Angebot richtet sich an Kirchenmusiker*innen, Kinder- und Jugendchorleiter*innen, Interessierte.

Um Anmeldung wird bis 21.01.2022 gebeten.

*Foto: Einsingen auf der Lehrwoche für Kinderchor- und Kurrendearbeit 2020

Kosten/Eintritt:
15,00 EUR
Veranstalter:
Leitung: Arbeitsstelle Kirchenmusik
Telefon: 0351 3186443
E-Mail: musik@evlks.de
29. Jan 2022 - 29. Jan 2022
09:30  - 16:30

»Lokal! Regional!? Sowieso egal?«

*) siehe Beschreibung
Abweichender / einmaliger Veranstaltungsort - siehe Beschreibung
Kirchenentwicklung in der Ortsgemeinde und in der Region
So wie das Leben findet auch die Ortsgemeinde lokal! statt, denn sie gehört dorthin, wo die Menschen leben. Aber nun heißt es immer öfter, dass Kirche und Gemeinde regional! gedacht werden sollen. Aber warum eigentlich regional? Wenn das Leben doch vor Ort stattfindet? Aber ist das letztlich nicht sowieso egal? Am Ende macht es doch ohnehin jeder so, wie es passt und das entscheidet sich meist vor Ort. Und geht es letztlich bei regional! nicht nur darum zu sparen und das kirchliche Leben mit immer geringeren Ressourcen zu gestalten – um den Preis, dass es auch immer weiter vom Alltag und Sonntag der Menschen entfernt stattfindet? Vermutlich legt sich der Wirbel um die Region sowieso bald wieder.
Aber muss das so sein? Der Impulstag nimmt diese Gedanken auf und geht folgenden Fragen nach: Müssen die Ortsgemeinde und die regionale Ebene eigentlich in Konkurrenz zueinander gedacht werden? Liegt nicht vielmehr eine große Chance darin, beide Ebenen zu kombinieren und ihre jeweiligen Stärken zu nutzen und ihren Grenzen zu begegnen? Der Impulstag plädiert für eine regiolokale Perspektive und soll praktische Anregungen für die gemeindliche Arbeit bieten. Melden Sie sich deshalb gern als Team an, damit Sie gezielt über Ihre Situation sprechen und für Ihren Ort und Ihre Region planen können.

Bitte melden Sie sich über www.Kirche-die-weiter-geht.de an, damit Ihnen der Link für die online-Teilnahme zugesandt werden kann.

Veranstalter:
Leitung: Dr. F. Eiffler, IEEG und Pfarrer R. Kutsche, EAA
Name: Ehrenamtsakademie
Telefon: 03521-470653
Telefax: 03521-470655
E-Mail: ehrenamtsakademie@evlks.de
29. Jan 2022
10:00

Vorbereitungskurs Musiktheorie/Gehörbildung

Dresden Arbeitsstelle und Hochschule für Kirchenmusik
Arbeitsstelle Kirchenmusik und Hochschule für Kirchenmusik, Käthe-Kollwitz-Ufer 97, 01309 Dresden
Interessierte an einem Kirchenmusikstudium oder der C-Ausbildung
Bestimmen und Singen von Intervallen, Akkorden und Tonleitern,
- Nachklopfen und Aufschreiben von Rhythmen
- Notendiktat
- Kadenzspiel (auch erweitert) sowie lied- und kadenzbezogene Improvisationsaufgaben
Während einer einstündigen Mittagspause besteht die Möglichkeit, auf eigene Kosten am Schillerplatz (10 Gehminuten von der Hochschule) einen Imbiss einzunehmen. Über coronabedingte Sonderregelungen und Einschränkungen informieren wir ggf. rechtzeitig.
Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wenn Sie nicht zu dem Termin nach Dresden kommen können, aber an einem Online-Angebot (Videokonferenz) zu einem anderen Termin interessiert wären.

Prof. Matthias Drude und Dr. Wolfram Hoppe

Kosten/Eintritt:
20 EUR
Veranstalter:
Leitung: Hochschule für Kirchenmusik Dresden
Telefon: 0351 318640
1. Feb 2022 - 3. Feb 2022
10:00  - 17:00

Führen – Leiten – Entwickeln: Kompaktkurs 2021, Modu 5/5 Ersatztermin

Meißen Pastoralkolleg
Pastoralkolleg Meißen, Freiheit 16, 01662 Meißen
Aufbau und Entwicklung von Teamarbeit
Aufbau und Entwicklung von Teamarbeit
• Hierarchische Organisationen und Teamarbeit
• Teamentwicklung
• Teamphasen und Teamrollen
• Teamleitung

Leitung: Christiane Seewald, Coach und Organisationsberaterin, Dresden und Dr. Heiko Franke, Pastoralkolleg Meißen
Referierende: Dr. Gisela Breuer, Berlin

Veranstalter:
Leitung: Dr. Heiko Franke
Name: Pastoralkolleg Meißen
Telefon: 03521/4706880
Telefax: 03521/47ß6888
E-Mail: pastoralkolleg@evlks.de
1. Feb 2022 - 3. Feb 2022
14:30  - 13:00

Absage -Bibel erzählen Modul 1

Meißen Pastoralkolleg
Pastoralkolleg Meißen, Freiheit 16, 01662 Meißen
Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen oder Senioren biblische Geschichten zu erzählen
ist ein uraltes Hand- und kunstvolles Mundwerk, das man lernen kann.
Bibelerzählen ist eine wirkmächtige Form der Verkündigung des Evangeliums.
Sie ist „erzählende Theologie und Diakonie“, die soziale Milieus und Altersgrenzen
überwindet.
Die Ausbildung Bibelerzähler/-in führt ein in aktuelle Erkenntnisse der Neurobiologie
und ihre Bedeutung für das Bibelerzählen. Gemeinsam werden in
praktischen Übungen die hand- und mundwerklichen Grundlagen der Kunst des
Bibelerzählens entdeckt.
Voraussetzung ist die verbindliche Teilnahme an folgenden Einheiten:
• 2 x drei Studientage
• drei weitere regionale Intervisionstage
• öffentliches Erzählen in einer Bibel-Erzählnacht
Zielgruppe Pfarrerinnen und Pfarrer, Gemeindepädagoginnen
und Gemeindepädagogen
Leitung: Dirk Schliephake, Pastor, Leiter der Ausbildung Bibelerzähler/-in
im Michaeliskloster Hildesheim,
Referentin: Maria von Bismarck, Regisseurin und Schauspielerin,
Bremen

Kosten/Eintritt:
45,00€
Veranstalter:
Leitung: Dirk Schliephake, Pastor, Leiter der Ausbildung Bibelerzähler
Name: Pastoralkolleg Meißen
Telefon: 03521/4706880
Telefax: 03521/4706888
E-Mail: pastoralkolleg@evlks.de
1. Feb 2022 - 1. Feb 2022
17:00  - 19:30

Von der Idee zum Bildungsangebot

Dresden Evangelische Erwachsenenbildung Sachsen
Evangelische Erwachsenenbildung Sachsen - Landesstelle, Hauptstraße 23, 01097 Dresden - abweichender Veranstaltungsort siehe Beschreibung
Gastangebot - online
Diese Veranstaltung erstreckt sich über zwei Tage: 01. Februar 2022 und 10. Februar 2022

Sie leiten einen Frauenkreis, Hauskreis …? Sie haben für Ihre Gruppe ein bestimmtes Thema im Blick. Ihr Angebot soll die Inhalte gut erfassen, die Bedürfnisse der Teilnehmenden berücksichtigen. Sie fragen sich: Wie kann ich vorgehen? Was muss ich hinsichtlich der Teilnehmenden bedenken? Wie schaffe ich es, die Anwesenden zu beteiligen? Wo finde ich Methoden? Beim ersten Termin lernen Sie Wichtiges zur Didaktik der Erwachsenenbildung sowie Planungshilfen kennen. In der Zeit bis zum zweiten Termin entwickeln Sie Ihre Idee bis zu einem Ablauf. Beim zweiten Termin werden die Ergebnisse aller Teilnehmenden vorgestellt. Ein Ideenpool entsteht.

Angebot-Nr. 2022-Gastangebot-01
Die Anmeldung bis zum 28.1.22 erfolgt direkt über die angegebene Anmeldeadresse:
EEB Sachsen - Landesstelle
Hauptstraße 23
01097 Dresden
info@eeb-sachsen.de
Tel. 0351 8124211

Bei Überweisung bitte angeben: 2022-Gastangebot-01

Veranstaltungsort: online

Kosten/Eintritt:
30,00 €
Veranstalter:
Leitung: Sabine Schmerschneider
Name: Frauenarbeit der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens
Telefon: 0351 - 81 24 231
Telefax: 0351 - 8124 - 219
E-Mail: olga.wagner@evlks.de
3. Feb 2022
09:00
Besondere Veranstaltung

"Im Dreiklang" Fachtag Kirche - Musik - Tourismus

Dresden-Neustadt Dreikönigskirche / Haus der Kirche
Dreikönigskirche / Haus der Kirche, Hauptstraße 23, 01097 Dresden
Evangelische Kirchenmusik hat in unserer Landeskirche eine lange Tradition. Unsere Gemeinden sind seit Jahrhunderten verflochten mit einer reichen kirchenmusikalischen Landschaft, die das Glaubensleben prägt, den hier lebenden Menschen eine eigenständige kulturelle Identität ermöglicht und die das kulturelle Leben in unseren Städten und Gemeinden beeinflusst.
Zu unserem Fachtag „Kirche, Musik und Tourismus" wollen wir über die kirchenmusikalische Arbeit in den besonders vom Tourismus geprägten Regionen ins Gespräch kommen und mit Touristikern diskutieren, welche Möglichkeiten der Kooperation und Vernetzung schon bestehen und welche weitere Zusammenarbeit wünschenswert wäre. Kirchen als Orte, in denen Kirchenmusik dargeboten wird, die aber auch für anderweitige Konzerte und Veranstaltungen genutzt werden, sind besondere Räume. Wir werden über den Kirchen-Raum als Veranstaltungsort nachdenken.

Eingeladen sind Ehrenamtliche und Hauptamtliche aus Kirche, Tourismus, Kommune sowie alle Interessierten.

Die Teilnehmendenzahl ist auf 100 begrenzt.

Veranstalter:
Leitung: Evangelische Erwachsenenbildung Sachsen
Name: Kerstin Kracht
Telefon: 0351 8124 215
E-Mail: Kerstin.Kracht@evlks.de
4. Feb 2022

Webinar “Richtig suchen – schnell finden!” Die Chorsatz-Suchdatenbank des CEK.

*) siehe Beschreibung
Abweichender / einmaliger Veranstaltungsort - siehe Beschreibung
Webinar zur neuen Chorsatz-Suchdatenbank des CEK am 4. Februar
Seit der Liveschaltung in der ersten Adventswoche hat die Datenbank “Such, wer da will” bereits großen Zuspruch gefunden. Etliche Kirchenmusiker*innen lobten das neue Angebot zum Auffinden von Chorsätzen zu EG-Liedern – sie schienen schon lange auf ein Tool wie dieses gewartet zu haben. Doch es steckt mehr drin, als man auf den ersten Blick vermutet. Die Informationen und die Funktionen, die “Such, wer da will” bietet, sind ausgesprochen vielfältig und reichen über das bloße Suchen (und Finden!) eines Chorsatzes weit hinaus.

Darum lädt der CEK nun zu einem Webinar ein. Darin führen die Macher der Datenbank selbst anhand beispielhafter Fragestellungen aus der Gemeindepraxis live durch die Anwendung. In dem Webinar verraten sie, wie man mit wenigen Klicks zum Suchziel kommt und was man dabei noch alles aus dem Datenmaterial erfahren kann. Zugleich machen Sie auch deutlich, was hier nicht zu finden ist, und geben eine Fülle von Tipps zum Suchen und Finden.

Die Veranstaltung dauert rund 60 Minuten und nutzt die bekannte Plattform Zoom. Sie findet inhaltsgleich zwei Mal zu unterschiedlichen Terminen statt:

Freitag, 4. Februar 2022, 10:00 bis 11:00 Uhr
Freitag, 4. Februar 2022, 18:00 bis 19:00 Uhr

Teilnahme kostenfrei
Anmeldung erforderlich über die CEK-Geschäftsstelle

Referenten: KMD David Dehn, KMD Christian Finke, Martina Hergt

Das Webinar richtet sich an Chorleiter*innen im kirchlichen Bereich – egal, ob sie hauptberuflich, nebenberuflich oder ehrenamtlich tätig sind –, an Chorleiter*innen weltlicher Chöre, an spontane Singteams (gerade jetzt in Pandemiezeiten), die im Gottesdienst stellvertretend für die Gemeinde singen, und an Vertreter anderer Chor- und Musikverbände, die sich über „Such, wer da will“ informieren möchten. Herzlich willkommen!

Für eine Teilnahme bitte in der CEK-Geschäftsstelle anmelden, damit der Rahmen geplant und der Einwahllink zur Verfügung gestellt werden kann.

Eine formlose E-Mail an info@choere-evangelisch.de genügt.

Kosten/Eintritt:
kostenfrei
Veranstalter:
Leitung: CEK - Mitarbeit Martina Hergt, Arbeitsstelle Kirchenmusik EVLKS
Ergebnisse 1 - 10 von 20

Suche in Veranstaltungen

Suchen

Filteroptionen

Datum wählen
Datum wählen
Veranstaltungen
Kategorien
Regionen

Teilen Sie diese Seite