Termine

Veranstaltungen

Bereich

Ergebnisse 1 - 8 von 8
31. Mär 2017 - 15. Jun 2019

Kompetent leiten, lehren und Prozesse professionell steuern mit TZI

Meißen Evangelische Akademie
St.-Afra-Klosterhof, Freiheit 16, 01662 Meißen
Grundausbildung in Themenzentrierter Interaktion (TZI) 2017-2019
Ev. Erwachsenenbildung in Kooperation mit dem Ruth Cohn Institute international und dem Pastoralkolleg der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens Eine neue Ausbildung beginnt 2017: Die „Themenzentrierte Interaktion“ (TZI) ist ein professionelles Handlungskonzept zum Führen und Leiten in Organisationen sowie zum lebendigen Lernen und Lehren. Dabei werden die beteiligten Personen, die gemeinsame Aufgabe und die Interaktion untereinander als gleich wichtig betrachtet. Es wird ein wertschätzender Umgang miteinander angestrebt. Konflikte und Störungen gehören dazu und werden konstruktiv bearbeitet. Menschen aus unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern, die Bildungsprozesse lebendiger gestalten oder ihre Leitungsrolle bewusster wahrnehmen wollen, können sich in einem mehrteiligen Seminar die Grundlagen der Themenzentrierten Interaktion (TZI) erarbeiten - mit ihrer spezifischen Methodik, Teams zu leiten und lebendiges Lernen zu fördern. Sie erweitern damit ihre persönlichen Kompetenzen und ihre methodischen Gestaltungsräume. Der kompakte Ausbildungsgang nach der Ausbildungsordnung des Ruth Cohn Institute for TCI international (RCIint) führt innerhalb von zwei Jahren in einer festen Gruppe zum Zertifikat „Grundausbildung in TZI“. Termine: in der Evangelischen Akademie Meißen: Entscheidungsworkshop: 31.03. - 02.04.2017 Seminar 1 28.06. - 01.07.2017 Seminar 2 03.10. - 07.10.2017 Seminar 3 15.03. - 17.03.2018 Seminar 4 02.10. - 06.10.2018 Seminar 5 14.03.-16.03.2019 vorr. Zertifikatsworkshop 13.06. - 15.06.2019 vorr.

Veranstalter:
Name: Ev. Erwachsenenbildung
Tel: (03 51) 6 56 15 40
Fax:
eMail:
3. Sep 2018 - 26. Jun 2020

Grundkurs Theologie und Gemeindepädagogik (GTG)

Moritzburg Institut für berufsbegleitende Studien an der Ev.HS
Evangelische Hochschule, Institut für berufsbegleitende Studien, Bahnhofstraße 9, 01468 Moritzburg
Zielgruppe: Gemeindepädagogen und –pädagoginnen im nebenamtlichen gemeindepädagogischen Dienst
Studienziel: theologische und pädagogische Qualifikation für nebenamtlichen gemeindepädagogischen Dienst („C“-Abschluss, kein Religionsunterricht) Praxisfelder: gemeindepädagogische Arbeit mit Kindern und Familien; Singen mit Kindern (Grundkenntnisse); Zulassungsvoraussetzungen: Schulabschluss 10. Klasse; erste Erfahrungen in gemeindepädagogischer Arbeit; Kirchenmitgliedschaft; Umfang: - Dauer: 4 Semester (2 Jahre); - 10 Seminarwochen (Montag bis Freitag); - studienbegleitende Praxis (Hospitationen, eigene Praxis u. a.); - Fernunterrichtsaufgaben (Lektüre, Hausarbeiten); Der Bewerbungsschluss ist am 30.04.2018. Weitere Informationen siehe Infoblatt zum Grundkurs unter http://www.eh-moritzburg.de Fragen zum Kurs beantwortet Sylvia Krause (035207-84305) oder Institutsleiter Tobias Petzoldt (035207-84307).

Kosten/Eintritt:
Kursgebühr: 1200,00 Euro; hinzu kommen (je nach eigenem Bedarf) Kosten für Unterkunft und Verpflegung sowie Reisekosten nach Moritzburg.
Veranstalter:
Name: Evangelische Hochschule Moritzburg - Institut für Berufsbegleitende Studien
Tel: 035207 84305
Fax: 035207 84310
eMail: ibs@eh-moritzburg.de
3. Sep 2018 - 26. Jun 2020

Aufbaukurs Theologie und Gemeindepädagogik (ATG)

Moritzburg Institut für berufsbegleitende Studien an der Ev.HS
Evangelische Hochschule, Institut für berufsbegleitende Studien, Bahnhofstraße 9, 01468 Moritzburg
Zielgruppe: Gemeindepädagogen und –pädagoginnen im haupamtlichen gemeindepädagogischen Dienst
Studienziel: theologische und pädagogische Qualifikation für hauptamtlichen gemeindepädagogischen Dienst („B“-Abschluss, kein Religionsunterricht) / Handlungsfelder: gemeindepädagogische Arbeit mit Jugendlichen und Erwachsenen; Arbeit mit Ehrenamtlichen, Projektentwicklung; Seelsorge und Beratung / Zulassungsvoraussetzungen: gemeindepädagogischer „C“-Abschluss (Grundkurs) oder vergleichbarer Abschluss; Kirchenmitgliedschaft / Umfang: Dauer: 4 Semester (2 Jahre); 10 Seminarwochen (Montag bis Freitag); studienbegleitende Praxis (Hospitationen, eigene Praxis, Rüstzeiten u. a.); Fernunterrichtsaufgaben (Lektüre, Hausarbeiten); -- Der Bewerbungsschluss ist am 30.04.2018. Weitere Informationen siehe Infoblatt zum Aufbaukurs unter http://www.eh-moritzburg.de; Fragen zum Kurs beantwortet Sylvia Krause (035207-84305) oder Institutsleiter Tobias Petzoldt (035207-84307).

Kosten/Eintritt:
Kursgebühr: 1800,00 Euro zzgl. Unterkunft/ Verpflegung/Reisekosten ; Landeskirchliche Förderung möglich (EVLKS)
Veranstalter:
Name: Evangelische Hochschule Moritzburg - Institut für Berufsbegleitende Studien
Tel: 035207 84305
Fax: 035207 84310
eMail: ibs@eh-moritzburg.de
24. Sep 2018 - 28. Sep 2018
14:00  - 15:00

Ausbildungswoche Notfallseelsorge, Notfallbegleitung und Krisenintervention

Leipzig Institut für Seelsorge und Gemeindepraxis
Institut für Seelsorge und Gemeindepraxis, Paul-List-Str. 19, 04103 Leipzig, www.isg-leipzig.de
Zielgruppe: Haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter der Ev.-Luth. Landeskirche
Zielgruppe: Haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter der Ev.-Luth. Landeskirche, die bereits kommunikative und soziale Kompetenzen mitbringen und die sich der intensiven Ausbildung einer Woche gewachsen fühlen. - In der Regel 25-70 Jahre - psychisch und physisch gut belastbar - sozial gut integriertes Umfeld - im letzten Jahr kein eigenes traumatisches Erlebnis - Erstgespräch mit regionalem Teamleiter und entsprechender Empfehlung Kurskosten Kursgebühren 150 € Übernachtung 100,00 € Verpflegung 48,00 € zuzgl. Mittagessen (falls gewünscht) Anzahlung 150,00 € Kursgebühren Konto ISG Leipzig - gilt als verbindliche Anmeldung IBAN DE61 3506 0190 1612 6300 18 Leitung: Reinhard Voigt, Polizeipfarrer i.R., Berlin Christian Mendt, Polizeipfarrer, NFS-Koordinator für die Landeskirche, Dresden Teilnehmerzahl: max. 12 Personen Anmeldeschluss: 29.06.2018 Anmeldung: ISG Leipzig Paul-List-Str. 19, 04103 Leipzig Tel.: 0341-350534-0 Fax: 0341-350534115 E-Mail: isg.leipzig@evlks.de Im Rahmen der Fort- und Weiterbildungsverordnung der Ev.-Luth. Landeskirche kann eine Unterstützung beim LKA beantragt werden. Die Ausbildung ist an die Bedingung gebunden, nach erfolgreichem Abschluss mindestens zwei Jahre in einem Notfallseelsorgeteam der Region mitzuarbeiten. Einige Teams erstatten dann die Ausbildungskosten zurück.

Kosten/Eintritt:
s.o.
Veranstalter:
Name: ISG Leipzig
Tel: 0341-350534-0
Fax: 0341-350534115
eMail: isg.leipzig@evlks.de
24. Sep 2018 - 28. Sep 2018
18:00  - 13:00

Ephoralkolleg Löbau – Zittau

Meißen Pastoralkolleg
Pastoralkolleg Meißen, Freiheit 16, 01662 Meißen
Leitung: Dr. Heiko Franke, Pastoralkolleg Meißen und der Vorbereitungskreis des Kirchenbezirkes

Kosten/Eintritt:
80,00 EUR
Veranstalter:
Name: Pastoralkolleg Meißen
Tel: 03521/4706880
Fax:
eMail: pastoralkolleg@evlks.de
28. Sep 2018 - 30. Sep 2018
18:00  - 13:00

Vertiefungsseminar Sucht-Selbsthilfegruppenarbeit

Moritzburg Diakonische Akademie für Fort- u. Weiterbildung
Diakonische Akademie für Fort- u. Weiterbildung, Bahnhofstraße 9, 01468 Moritzburg
Kurs-Nr. 289/2018
Die Ausbildung dient der Vertiefung von Kenntnissen für die Selbsthilfegruppenarbeit. Schwerpunktbereiche: - Gruppenleitung - Probleme der Gruppenarbeit - Abhängigkeitsspezifische Anforderungen

Kosten/Eintritt:
Pro Wochenende: 115,00 € (40,00 € mit Fördermitteln bei TN aus der Selbsthilfe) zzgl. Unterkunft und Verpflegung
Veranstalter:
Name: Diakonische Akademie für Fort- und Weiterbildung e. V.
Tel: 035207. 843 50
Fax:
eMail: info@diakademie.de
1. Okt 2018 - 5. Okt 2018

Einladend Predigen -Evangelistische Verkündigung:

Greifswald Theologische Fakultät
Institut zur Erforschung von Evangelisation und Gemeindeentwicklung Theologische Fakultät Rudolf-Petershagen-Allee 1 17489 Greifswald
Weiterbildung für Predigerinnen und Prediger
2. Kurswoche 25.02.-01.03.2019 3. Kurswoche 30.09.-04.10.2019 4. Kurswoche 24.02.-28.02.2020 Hintergrund Glauben weckende Verkündigung wird immer wichtiger, wenn Kirche ihre missionarische Verantwortung in den Blick nimmt. Die Predigtausbildung ist in der Regel allerdings eher an der Gemeindepredigt ausgerichtet. Daher bieten wir die Langzeitfortbildung „Einladend predigen“ an. Tagungsorte Tagungshäuser bei Greifswald und Umgebung » Anmeldung bitte bis 24.06.2018 Voraussetzungen Interesse an evangelischer Verkündigung sollte vorhanden sein. Mit der Anmeldung sind einzureichen: Ein kurzes Schreiben (max. 2 Seiten), in dem Sie Ihre Motivation darstellen und eine evangelistische Ansprache oder Predigt.

Kosten/Eintritt:
Teilnehmerentgelt: 250,- € pro Kurswoche
Veranstalter:
Name: Pfr. Patrick Todjeras
Tel: 03834 420-2528
Fax:
eMail: manuela.kindermann@uni-greifswald.de
4. Okt 2018 - 5. Okt 2018
10:00  - 15:30

Fortbildung zur Alten-Bildung und Generationen-Arbeit

Moritzburg Theologisch-Pädagogisches Institut (TPI)
Theologisch-Pädagogisches Institut (TPI) der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens, Bahnhofstraße 9, 01468 Moritzburg
Zielgruppe: Gemeindepädagoginnen/-pädagogen
Im Wechsel von Fachkonferenz und Werkstatt-Tagen lädt das TPI Engagierte und Interessierte in der Alten- und Generationenarbeit zur Fortbildung ein. Dieses Seminar wird inspiriert von einem Leitungsteam, welches in dieser Arbeit regionale Verantwortung übernommen und Praxiserfahrung in diesem Arbeitsfeld gesammelt hat. Für folgende Schwerpunkte bietet die Fachkonferenz Anregung und Auseinandersetzung: Biografiearbeit in der Alten-Bildung - methodische Ansätze für spezifische Zielgruppen - Arbeit mit "Jungen Alten" initiieren. - Vortrag und Reflexion zur Biografiearbeit in der Seniorenarbeit, - Biografiearbeit mit unterschiedlichen Zielgruppen, - Methodische Vielfalt in der Biografiearbeit, - Austausch zur Strategie von Fachkonferenz und Werkstatttagen in der Alten- und Generationenarbeit in der EVLKS. - Leitung: Uwe Hahn

Kosten/Eintritt:
60,00 € zzgl. Übernachtung/Verpflegung
Veranstalter:
Name: TPI Moritzburg
Tel: 035207/84504
Fax:
eMail: sekretariat.tpi-moritzburg@evlks.de
Ergebnisse 1 - 8 von 8

Suche in Veranstaltungen

Suchen

Filteroptionen

Datum wählen
Datum wählen
Veranstaltungen
Kategorien
Regionen

Teilen Sie diese Seite