Termine

Veranstaltungen

Bereich

Ergebnisse 1 - 10 von 392
6. Jul 2020
12:00

„Schlagzeichen“ – Klanginstallation von Anna Schimkat im Außenbereich

Leipzig-Plagwitz Heilandskirche
Ev.-Luth. Heilandskirche Plagwitz, Weißenfelser Straße / Erich-Zeigner-Allee, 04229 Leipzig
Eine auditive Versuchsanordnung über Kommunikation
Bis 7. Juli 2020, täglich 12.00, 15.00 und 18.00 Uhr, ist die Installation zu hören.

Die Künstlerin untersucht den Klang von Glocken als Teil unserer Kultur- und Kommunikationsgeschichte. Die Glocken der Heilandskirche klingen nicht. Sowohl im ersten als auch im zweiten Weltkrieg wurden die Bronzeglocken eingezogen, um daraus Munition zu gießen. Der Turm beherbergt heute eine Mobilfunkanlage.

Kosten/Eintritt:
Eintritt frei, Spenden erbeten.
Veranstalter:
Name: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Lindenau-Plagwitz
Telefon: 0341 4 80 19 39
Telefax: 0341 2 46 91 77
E-Mail: kg.leipzig_lindenau_plagwitz@evlks.de
6. Jul 2020
18:30

Abendmusik

Leipzig-Stötteritz Marienkirche
Ev.-Luth. Marienkirche Stötteritz, Lochmannstr. 1, 04299 Leipzig

Kosten/Eintritt:
frei
Veranstalter:
Name: Ev.-Luth. Marienkirchgemeinde Leipzig-Stötteritz
Telefon: 0341 862 16 46
Telefax: 0341 860 823 47
E-Mail: kg.leipzig_stoetteritz@evlks.de
6. Jul 2020
19:30

Blick über den Tellerrand "Reisebericht Kuba"

Dresden-Leuben Himmelfahrtskirche
Ev.-Luth. Himmelfahrtskirche, Altleuben 13, 01257 Dresden

Kosten/Eintritt:
Spende
Veranstalter:
Leitung: Kirchbauverein Kirchgemeinde Dresden-Ost
Name: Ulrike Eltz
Telefon: 0351 2031647
Telefax: 0351 2030004
E-Mail: kg.dresden-ost@evlks.de
7. Jul 2020
12:00

„Schlagzeichen“ – Klanginstallation von Anna Schimkat im Außenbereich

Leipzig-Plagwitz Heilandskirche
Ev.-Luth. Heilandskirche Plagwitz, Weißenfelser Straße / Erich-Zeigner-Allee, 04229 Leipzig
Eine auditive Versuchsanordnung über Kommunikation
Bis 7. Juli 2020, täglich 12.00, 15.00 und 18.00 Uhr, ist die Installation zu hören.

Die Künstlerin untersucht den Klang von Glocken als Teil unserer Kultur- und Kommunikationsgeschichte. Die Glocken der Heilandskirche klingen nicht. Sowohl im ersten als auch im zweiten Weltkrieg wurden die Bronzeglocken eingezogen, um daraus Munition zu gießen. Der Turm beherbergt heute eine Mobilfunkanlage.

Kosten/Eintritt:
Eintritt frei, Spenden erbeten.
Veranstalter:
Name: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Lindenau-Plagwitz
Telefon: 0341 4 80 19 39
Telefax: 0341 2 46 91 77
E-Mail: kg.leipzig_lindenau_plagwitz@evlks.de
7. Jul 2020
09:30

Morgenkaffee

Leipzig-Wahren Begegnungsstätte „Lebens L.u.S.T.
Begegnungsstätte "Lebens L.u.S.T." Wahren, Georg-Schumann-Str. 326
für alle in geselliger Runde.

Butte an Mund-Nase-Schutz denken.

Veranstalter:
Telefon: +49 160 2092668
8. Jul 2020
12:00

Orgelmusik am Mittag

Leipzig Michaeliskirche
Ev.-Luth. Michaeliskirche, Nordplatz, 04105 Leipzig
Es musizieren Studierende der Hochschule für Musik und Theater Leipzig und Kantor Veit-Stephan Budig.

Veranstalter:
Name: Ev.-Luth. Michaelis-Friedens-Kirchgemeinde
Telefon: 0341 564 55 09
Telefax: 0341 564 55 13
E-Mail: kg.leipzig_michaelisfriedens@evlks.de
8. Jul 2020
17:00

Musik und Besinnung

Leipzig Nikolaikirche
Ev.-Luth. Nikolaikirche, Nikolaikirchhof, 04109 Leipzig
8. Jul 2020
18:00

8. Juli, Mittwoch

Radebeul-Ost Lutherkirche
Ev.-Luth. Kirchgemeinde, Kirchplatz 2, 01445 Radebeul
18 Uhr, Musikalischer Abendgottesdienst

Veranstalter:
Name: Ev.-Luth. Lutherkirchgemeinde Radebeul
Telefon: 0351-8362639
Telefax: 0351-8365620
E-Mail: kg.radebeul_luther@evlks.de
8. Jul 2020
19:30

Ökumenische Sommerandacht

Grimma Friedhofskirche / Zu den drei Kreuzen
Friedhofskirche / Zu den drei Kreuzen, August-Bebel-Str. 14, 04668 Grimma
mit dem Posaunenchor
Frau Raubold

8. Jul 2020
20:00

Internationale Dresdner Orgelwochen

Dresden Frauenkirche
Ev.-Luth. Frauenkirche, Neumarkt, 01067 Dresden
im Rahmen des Dresdner Orgelzyklus
Gemeinsame Orgelkonzertreihe der Dresdner Innenstadtkirchen
Kathedrale – Kreuzkirche – Frauenkirche und des Kulturpalastes

Louis Vierne zum 150. Geburtstag

Louis Vierne
Carillon de Westminster op. 54/6, Clair de Lune op. 53/5,
Impromptu op. 54/2 (24 Pièces de Fantaisie) sowie
Werke von Johann Sebastian Bach, Charles-Marie Widor und
Mikalojus Konstantinas Ciurlionis

Orgel Virginijus Barkauskas (New York, USA)

Wer kennt ihn nicht, den berühmten Glockenschlag des Palace of Westminster? Louis Vierne ließ sich inspirieren zu einem Carillon, in diesem Fall von einem Geläut imitierenden Orgelwerk, welches jene berühmte Glockenmotiv bearbeitet. Dem Titel »Clair de Lune« begegnen wir vorrangig in der Musik des Impressionismus, allen voran Claude Debussy. Louis Vierne schätzte ihn sehr. Sein gleichnamiges Werk steht demjenigen von Debussy in nichts nach.

--

Mit Virginijus Barkauskas ist ein renommierter Konzertorganist zu Gast, der zugleich als Musikdirektor der St. Elizabeth Church in Melville, USA, wirkt. Nach seinem Studium in Litauen ging er mit einem Begabtenstipendium nach Indiana, wo er sein Spiel verfeinerte. Seither tritt er vornehmlich in den Vereinigten Staaten, Kanada und Litauen auf und konzertiert dort an den wichtigsten Orgeln der jeweiligen Länder.

Kosten/Eintritt:
8 €
Veranstalter:
Leitung: Stiftung Frauenkirche Dresden
Name: Stiftung Frauenkirche Dresden
Telefon: 0351-656-06-100
Telefax: 0351-656-06-108
E-Mail: pfarrbuero@frauenkirche-dresden.de
Ergebnisse 1 - 10 von 392

Suche in Veranstaltungen

Suchen

Filteroptionen

Datum wählen
Datum wählen
Veranstaltungen
Kategorien
Regionen

Teilen Sie diese Seite