Mitteilungen für Haupt- und Ehrenamtliche

Mitteilung

Bereich

Projektkatalog 2021 des GAW erfüllt


29. Dezember 2021

Gustav-Adolf-Werk Sachsen unterstützt sechs Leitprojekte

DRESDEN | LEIPZIG - Die frohe Botschaft kommt aus der GAW-Zentrale in Leipzig: Das Gustav-Adolf-Werk e.V. (GAW), Diasporawerk der Evangelischen Kirche in Deutschland, hat es geschafft, seine Zusagen an seine Partnerkirchen einzuhalten und den Projektkatalog 2021 zu erfüllen. 1,6 Millionen Euro gehen als Spenden an über 150 Projekte in 50 Partnerkirchen und 40 Ländern weltweit.

Das GAW Sachsen hatte aus dem Projektkatalog sechs Leitprojekte für das Jahr 2021 ausgewählt, die es verstärkt bewarb. Mithilfe von Spenden sollte das Gebetshaus im russischen Krasnodar saniert, das Dach des Gemeindehauses in Rõngu (Estland) sowie die Sanitäranlagen der Schule „Luis Siegel“ in Argentinien erneuert werden. Das Diakoniezentrum in Vilkyškiai (Litauen) wird eine neue Heizung bekommen. Und ein neuer evangelischer Kindergarten in Aleppo erhält Unterstützung für die Innenausstattung. Weiterhin warb das GAW Sachsen für das „Haus der Barmherzigkeit“, ein Altenheim der lutherischen Gemeinde in Winogradnoje (Kirgisistan). All diese Projekte können die zugesagte Unterstützung in voller Höhe erhalten.

„Das Jahr war herausfordernd für uns, aber wir halten unsere Zusagen ein. Die Reaktionen aus unseren Partnerkirchen zeugen davon, wie wichtig unsere Hilfe ist“, sagte Dr. Arndt Haubold, Vorstandsvorsitzender des GAW Sachsen. Das GAW Sachsen hilft Diasporagemeinden bei Bauprojekten oder sozialen Projekten. „Wir wollen Räume mit Leben füllen. Unsere Geschwister weltweit sollen ihren Glauben gemeinsam leben können“, so Dr. Haubold. Auch im nächsten Jahr wird das Diasporawerk der sächsischen Landeskirche sich wieder dafür einsetzen – mit Augenmerk auf neue Projekte. Diese sind ab Januar unter www.gaw-sachsen.de zu finden.

Spendenkonto des Gustav-Adolf-Werks in Sachsen e. V.:  

IBAN: DE41 3506 0190 1641 0500 20 

BIC: GENO DED1 DKD

Kita-Gebäude in Aleppo im Rohbau fertig
Hier entsteht die neue evangelische Kindertagesstätte im syrischen Aleppo

Teilen Sie diese Seite