Mitteilungen für Haupt- und Ehrenamtliche

Mitteilung

Bereich

Wer wird „chrismon Gemeinde 2019“?


18. Januar 2019

Kirchengemeinden aus ganz Deutschland sind erneut eingeladen, sich mit ihren Projekten als „chrismon Gemeinde 2019“ zu bewerben! Sie haben die Chance auf einen von 16 Förderpreisen.

In den vergangenen sieben Jahren, waren mehr als 600 kreative und visionäre Projekte  unter den Einsendungen: Ob eine Kirchenrenovierung in Eigenregie, ein Gemeinde- und Sozialprojekt für Jung und Alt, die Integrationsunterstützung von Flüchtlingen, regionale Kulturangebote oder auch außergewöhnliche Themenwochen.

Gemeinden bringen großartige Dinge auf den Weg, auf die sie stolz sein können – und über die man reden darf. Dieses Engagement will die evangelische Monatszeitschrift mit dem chrismon-Jurywettbewerb mit Publikumsbeteiligung würdigen.

Mitmachen können alle evangelischen, katholischen und freikirchlichen Gemeinden, die der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) angehören. Die Bewerbung ist ab sofort unter chrismongemeinde.de möglich.

Die Auswahl durch das Publikum beginnt am 12. März und endet am 4. April 2019. Die Preisgelder in Höhe von insgesamt 25.000 Euro stellen die Bank für Kirche und Diakonie – KD-Bank, das Gustav-Adolf-Werk, Gemeindebrief – Magazin für Öffentlichkeitsarbeit und Brot für die Welt bereit.

In der Vergangenheit haben sich auch sächsische Kirchgemeinden am Wettbewerb beteiligt und Jury- wie Kategoriepreise erhalten.

 

 

Teilen Sie diese Seite