Mitteilungen für Haupt- und Ehrenamtliche

Mitteilung

Bereich

Messe für alleinerziehende Mütter und Väter


12. April 2018

Kirche und Diakonie bei Dresdner Messe für Alleinerziehende

DRESDEN - Am heutigen Donnerstag, 12. April, präsentieren sich noch bis 16:00 Uhr die evangelisch-lutherische Kirche in Dresden, die Diakonie-Stadtmission Dresden und die Frauenarbeit der sächsischen Landeskirche erstmalig auf der Alleinerziehenden-Messe Dresden im Rathaus-Foyer an der Goldenen Pforte. Verantwortet wird der Messetag vom Alleinerziehenden Netzwerk Dresden.

Über das kirchlich-diakonische Engagement von Mutter- oder Vater-Kind-Kuren, Betreuungs- und Beratungsangeboten, die insbesondere Alleinerziehenden im Alltag helfen, können sich die Messebesucher informieren. Die Messe findet zum dritten Mal statt. Unter dem Motto „Wege finden!“ stehen auch Vorträge und Gesprächsrunden zu unterschiedlichen Themen auf dem Programm.

Stand von Kirche und Diakonie
Der Stand war nach Angaben der Betreuer gut nachgefragt und es ergaben sich viele Gespräche

Teilen Sie diese Seite