Mitteilungen für Haupt- und Ehrenamtliche

Mitteilung

Bereich

Leen Fritz wird neue Stadtjugendpfarrerin


11. Juli 2019

Pfarrerin Fritz freut sich auf viele Begegnungen und neue Projekte

DRESDEN - Nach dem Votum der Bezirksjugendkammer, der Wahl durch den Kirchenbezirksvorstand Dresden Nord und der Bestätigung durch das Ev.-Luth. Landeskirchenamt Sachsens ist mit Pfarrerin Leen Fritz eine Nachfolgerin für das Amt des Stadtjugendpfarrers/der Stadtjugendpfarrerin in Dresden bestimmt worden.

Mit Leen Fritz kommt voraussichtlich im Oktober 2019 eine vierunddreißigjährige Berlinerin in die sächsische Landeshauptstadt. Sie wird die konzeptionelle Arbeit für das Jugendzentrum JUGENDKIRCHE DRESDEN in der Trinitatiskirchruine weiterführen, nachdem Georg Zimmermann am 1. Juni sein Amt als Landesjugendpfarrer angetreten hat.  Zugleich leitet Frau Fritz die Geschäftsstelle der Evangelischen Jugend Dresden, einer der größten Jugendverbände der Stadt.

"Genau so eine Stelle habe ich mir gewünscht, in der ich mich ganz auf die Arbeit mit und für Jugendliche konzentrieren kann. Ich freue mich auf viele Begegnungen, neue Projekte und immer wieder frischen Wind durch die Jugendlichen in meinem Denken und Arbeiten“, sagte sie nach ihrer Wahl in Dresden.

Die Evangelische Jugend Dresden fördert und begleitet ehrenamtliche Arbeit, führt Kinder- und Jugendfreizeiten sowie Bildungsmaßnahmen und Jugendgottesdienste durch. Sie ist zugleich Träger von Schulsozialarbeit an vier Schulen in Dresden und Umgebung.

Leen Fritz wurde 1985 in Neubrandenburg geboren und wuchs in Berlin auf. Nach dem Abitur an der Katholischen Theresienschule in Berlin studierte sie in Leipzig und Berlin Evangelische Theologie. Während des Studiums erhielt sie mehrfach Einblicke in die United Church of Christ in den USA, eine Kirche mit etwa 1 Million Mitgliedern, die auch auf protestantische Einwanderer aus Deutschland zurückgeht.

Seit Januar 2017 ist Frau Fritz Pfarrerin an der Kirchgemeinde Zossen und zugleich auch Jugendpfarrerin im Kirchenkreis Zossen-Fläming.

Neue Dresdner Stadtjugendpfarrerin Leen Fritz

Teilen Sie diese Seite