Mitteilungen für Haupt- und Ehrenamtliche

Mitteilung

Bereich

Familienführungen im Freiberger Dom


25. Juli 2021

Besucher können auch ein Kinderdomführerheft erwerben 

FREIBERG - Das Sommerferienprogramm im Freiberger Dom startet am kommenden Mittwoch, 28. Juli. Geplant sind jeweils mittwochs um 15:00 Uhr thematische Familienführungen, bei denen die kleinen und großen Gäste den Freiberger Dom entdecken können. Ob auf der Suche nach Tieren und Fabelwesen, dem Aufstieg aufs Dach und zu den Glocken oder die Erkundung des Domes mit einer Schatzkarte – hier gibt es jede Woche etwas zu erleben.

Folgende Themenführungen werden in den nächsten Wochen angeboten:

Von Löwen und Drachen – Tiere und Fabelwesen         |Mi, 28.07. & 01.09.2021 um 15:00 Uhr

Mit einem Lageplan ausgerüstet, gehen die Kinder auf die Suche nach den zahlreichen Darstellungen von Tieren und Fabelwesen wie Drachen, Löwen und Einhörnern und lernen nebenbei spielerisch etwas über die Geschichte des Domes.

Schau genau! – Kleine Dinge ganz groß                       |Mi, 04.08.2021 um 15:00 Uhr

„Im Dom gibt´s allerhand zu sehen“ – Deshalb sollen einige Dinge auch ganz genau betrachtet werden. Nicht das große Gesamtkunstwerk des Freiberger Domes steht im Mittelpunkt, sondern Details in dieser Kirche werden unsere Aufmerksamkeit fesseln. Wir erkunden sie und lassen uns zu eigenen kreativen Arbeiten anregen.

Hoch hinaus! – Aufs Dach und zu den Glocken           |Mi, 11.08.& 18.08.2021 um 15:00 Uhr

Wie viele Bäume brauchte man, um den Dachstuhl des Freiberger Domes zu bauen? Und wie viel wiegt die größte Glocke des Domes? Bei dieser Führung geht es auf den riesigen Dachstuhl des Freiberger Domes und ganz nah an die großen Glocken heran.

Schatzsuche im Freiberger Dom                          |Mi, 25.08.2021 um 15:00 Uhr

Mit dem Kinderdomführerheft und der Schatzkarte geht es bei dieser Führung auf eine Entdeckungsreise durch den Jahrhundertealten Dom. Warum wurde der Dom überhaupt gebaut und wie viele Kanzeln gibt es hier? Während der Führung erkunden die kleinen und großen Gäste den Dom, indem sie gemeinsam kleine Rätsel lösen. (inklusive 1 Kinderdomführer pro Familie, weitere Exemplare 1 Euro pro Stk.)

Eine Anmeldung zu den Familienführungen ist erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Anmeldungen telefonisch unter 03731-22598 oder per E-Mail unter verkauf@freiberger-dom.de. Tickets im Domladen Freiberg, Preis: Familienkarte 13 Euro (2 Erwachsene mit schulpflichtigen Kindern)
Auch interessierte Schulklassen und Hortgruppen können diese Angebote ausprobieren. Gern nehmen wir dafür Anfragen entgegen.

Freiberger Dom St. Marien

Teilen Sie diese Seite