Mitteilungen für Haupt- und Ehrenamtliche

Mitteilung

Bereich

„Erzähl mir... was dich bewegt“


01. April 2019

Sechs Gesprächsabende und ein Gottesdienst für die Stadt Chemnitz

CHEMNITZ - Unter dem Titel „Erzähl mir … was dich bewegt“ lädt eine Initiative von evangelisch-lutherischen, evangelisch-methodistischen und römisch-katholischen Christen zu Tischgesprächen ein.

Start ist am Mittwoch, 3. April, 19.30 Uhr, im Restaurant Tillmann’s mit dem Thema „Demokratie – Was dich zum Mitmachen reizt“. Zu diesem Eröffnungsabend ist wegen des Caterings eine Anmeldung über die Ev.-Luth. Superintendentur erforderlich.

Gesellschaftlich ist viel in Unruhe und im Wandel. Deshalb ist in Chemnitz nichts nötiger als ein offener und respektvoller Austausch über die Fragen, die die Bürger dieser Stadt und dieses Landes bewegen. Welche Fragen sind es, wovon möchten sie selbst erzählen, und was können sie auch von der Meinung anderer lernen?

Sechs Abende und ein Gottesdienst sind offen für alle Interessierte, die ins Gespräch kommen wollen, seien sie nun Christen oder nicht. Für die Abende sind unterschiedliche Orte in verschiedenen Stadtteilen ausgewählt.

Die einzelnen Abende stehen jeweils unter einem besonderen Thema und beginnen 19:30 Uhr:

  • 3. April DEMOKRATIE Was dich zum Mitmachen reizt
    Tillmann’s, Brückenstraße 17 , 09111 Chemnitz (Eröffnungsabend der Reihe)
  • 11. April IDENTITÄT Was zu dir gehört
    Kinder- und Jugendhaus "compact", Alfred-Neubert-Str. 9, 09123 Chemnitz
  • 24. April SICHERHEIT Wodurch du dich sicher fühlst
    Umweltzentrum, Henriettenstraße 5, 09112 Chemnitz
  • 9. Mai HEIMAT Wo du zu Hause bist
    Speisesaal Kinderwelt e. V., Rathausplatz 6, 09247 Chemnitz-Röhrsdorf
  • 22. Mai ANGST Was dir Angst macht
    Städtische Musikschule, Gerichtsstraße 1, 09112 Chemnitz
  • 5. Juni GLOBALISIERUNG Welche Grenzen du brauchst
    Säulensaal der Kunstsammlungen, Theaterplatz 1, 09111 Chemnitz
  • 14. Juni GOTTESDIENST Von deiner Hoffnung
    Jugendkirche St. Johannis, Theresenstraße 2, 09111 Chemnitz

Superintendentur Chemnitz

Plakat erster Abend am 3. April sowie Programmübersicht

Teilen Sie diese Seite