Mitteilungen

Barcamp »Kirche Online«

Bereich

Barcamp verschoben!

Liebe Teilnehmende,

spätestens nach der gestrigen Pressekonferenz der Bundeskanzlerin und den gestrigen Absprachen, die die Sächsische Landeskirche für sich selbst verabredet hat, halten wir es notwendig das Barcamp Kirche online (-Ost) vorerst abzusagen. Die gegenwärtigen Entwicklungen um das Coronavirus und die Notwendigkeit, die Geschwindigkeit der Infektionen zu verlangsamen, machen diese Entscheidung zwingend. 

Unsere Selbstbeschränkung heute wird morgen Leben retten. 

Wir planen zum gegebenen Zeitpunkt einen neuen Veranstaltungstermin bekannt zu geben.

Nun wir wünschen allen alles erdenklich Gute, bis bald!

Euer Veranstaltungsteam aus Sachsen

Barcamp – 2. bis 4. April 2020 in Dresden

Nerds und Neugierige, Digitalpioniere und Vorsichtige, Haupt- und Ehrenamtliche, Programmiererinnen und Datenschützer...

…werden Teilgeberinnen und Teilgeber!

Kann ich Social Media sinnvoll missionarisch nutzen? Darf ich die Fotos aus dem Familiengottesdienst im Internet posten? Wie mache ich mit dem Smartphone gute Videos? Sind Social Media Guidelines sinnvoll? Und wie ist das mit der Datensicherheit?

Fragen über Fragen. Bringen Sie die Antworten mit, die Sie bereits gefunden haben und wir teilen Wissen, Zeit, Gemeinschaft und Tweets (#bckirche) miteinander. Zu Beginn eines Barcamps entsteht durch die mitgebrachten Themen und Fragen aller Anwesenden das Veranstaltungsprogramm. In zahlreichen Arbeits- und Diskursphasen werden Fragestellungen beantwortet, Impulse zusammengetragen und Konzepte vorgestellt. Jede Person darf gleichberechtigt Themen vorschlagen und mitdiskutieren.

Das Barcamp Kirche Online-Ost dokumentiert die Perspektiven einer digitalen Kirche für ehren- und hauptamtlichen Tätigkeiten, ähnlich dem Barcamp Kirche Online-West.

Barcamp - was ist das?

Ein Barcamp (häufig auch BarCamp, Unkonferenz, Ad-hoc-Nicht-Konferenz) ist eine offene Tagung mit offenen Workshops, deren Inhalte und Ablauf von den Teilnehmern zu Beginn der Tagung selbst entwickelt und im weiteren Verlauf gestaltet werden. Barcamps dienen dem inhaltlichen Austausch und der Diskussion, können teilweise aber auch bereits am Ende der Veranstaltung konkrete Ergebnisse vorweisen.

Barcamp-Etikette

  • Jeder bringt sein eigenes Wissen ein
  • Jeder darf sein Gegenüber während des Barcamps mit "du" ansprechen
  • auch Menschen, die zum ersten Mal auf einem Barcamp sind, können bereits eine Session halten
  • Wenn ein Thema doch nicht so interessant ist wie gedacht, darf man den Raum leise verlassen, ohne dass der Sessionleiter das persönlich nimmt
  • Sessionleiter bekommen einen Applaus am Ende
  • Handy, Tablets, Laptops,... Alles völlig normal in einer Session, schließlich will man doch der Außenwelt zeigen, was man gerade tolles lernt/tut/diskutiert
  • Barcamps leben von der Kommunikation innerhalb und außerhalb des Camps.
  • In sozialen Netzwerken werden die Hashtags #bckirche benutzt.
  • Die Sessions werden durch die Teilnehmenden eigenverantwortlich kollaborativ in den entsprechenden Etherpads dokumentiert.
  • Respektvolles Miteinander bei der Sessionplanung, den Sessions und zwischendurch ist selbstverständlich

Übernachtung

Bitte kümmere Dich eigenverantwortlich um Anreise und Übernachtung.

Wir haben in zwei Hotels in der Nähe des Tagungsortes Kontingente reserviert:

Kontingent 1

Abrufbar bis 15. März 2020 unter dem Stichwort „Barcamp“
Hotel Martha Dresden
Nieritzstraße 11
01097 Dresden
www.hotel-martha.de
E-Mail: rezeption@hotel-martha.de
Tel: 0351 8176 333

Preis für die Übernachtung im Doppelzimmer in Einzelnutzung: 86 € pro Nacht/ inklusive Frühstück abzgl. 10 % Rabatt auf die Logis
Reservierte Zimmer stehen am Anreisetag ab 15.00 Uhr zur Verfügung.
Eine kostenfreie Stornierung der Einzelreservierung ist bis einen Tag davor möglich.

Kontingent 2

Abrufbar bis 12. März 2020 unter dem Stichwort „Barcamp“
Motel One Dresden-Palaisplatz
Palaisplatz 1
01097 Dresden
www.motel-one.com
E-Mail: dresden-palaisplatz@motel-one.com
Tel: 0351 655 738-0 

Preis für die Übernachtung im Einzelzimmer: 69 Euro pro Nacht/ Frühstück 11,50 Euro
Reservierte Zimmer stehen am Anreisetag ab 15.00 Uhr zur Verfügung.
Eine kostenfreie Stornierung der Einzelreservierung ist bis 18:00 Uhr des Anreisetages möglich.

Die Kosten für die Unterkunft werden von den Teilnehmenden selbst direkt im Hotel gezahlt. Bitte buche Deine Übernachtung selbst.

Hinweis der Hotels: Bitte beachten Sie, dass die Stadt Dresden eine Beherbergungssteuer für Gäste mit touristischem Reisegrund erhebt. Sollte Ihr Aufenthalt einem geschäftlichen Reisegrund unterliegen, bitten wir Sie eine Arbeitgeberbestätigung im Vorfeld zuzusenden oder spätestens bei Anreise vorzulegen.

 

 

Verlaufsplanung

Vorläufige Verlaufsplanung

 

 

Donnerstag, 2. April 2020

 

ab 17:00 Uhr

Ankommen und kleiner Imbiss

19:00 Uhr

Öffentliche Podiumsdiskussion (Thema und Personen noch in Arbeit)

21:30 Uhr Get together im Scheune-Cafe Dresden (jede/r zahlt selbst)
Freitag, 3. April

 

  9:00 Uhr

Ankommen und Kaffee

  9:30 Uhr

Andacht und Sessionplanung

10:30 Uhr

Sessions I

11:30 Uhr

Sessions II

ab 12:15 Uhr

Mittagessen

13:30 Uhr

Sessions III

14:30 Uhr

Sessions IV

16:15 Uhr

Sessions V

17:15 Uhr

Sessions VI

19:00 Uhr

Abendessen auf Einladung der EVLKS mit Vertretern der Landeskirche

20:30 Uhr

Abendliche Tour durch Altstadt bzw. Neustadt

23:00 Uhr

Abendandacht in der Dreikönigskirche

Samstag, 4. April

 

  9:00 Uhr

Ankommen und Kaffee

  9:30 Uhr

Andacht und Sessionplanung

10:30 Uhr

Sessions I

11:30 Uhr

Sessions II

12:30 Uhr

Abschlussmeeting und Reisesegen


Partner & Unterstützer

Kooperationspartner:

  • Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens (Landeskirchenamt)
  • Haus der Kirche – Dreikönigskirche
  • Evangelische Akademie Meißen
  • Landesjugendpfarramt der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens
  • Katholische Akademie des Bistums Dresden-Meißen
  • Ordinariat des Bistums Dresden-Meißen
  • Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.
  • Landeskirchenamt der Evangelischen Kirche Mitteldeutschland
  • Evangelische Akademie Thüringen
  • Amt für kirchliche Dienste der EKBO

Unterstützer:

Teilen Sie diese Seite