Fördermittel

Förderprogramme

Fördermittel-Datenbank der EVLKS

Im folgenden Abschnitt steht Ihnen ein Recherchewerkzeug für kirchlich relevante Förderprogramme zur Verfügung. Mit dem Filtermenü auf der rechten Seite können Sie sowohl Themen als auch Fördermittelgeber auswählen.

Die folgende Auswahl an Förderprogrammen bezieht sich auf den kirchlichen Kontext. Diese Auswahl erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität.

Ergebnisse 131 - 140 von 173
Fördermittelgeber:
Stiftungen
Institution:
Bürgerstiftung Dresden
Fördergegenstand:

u. a. Initiativen, die von bürgerschaftlichen Engagement getragen sind und einen Beitrag für ein zukunftsfähiges Gemeinwesen leisten

weiterlesen
Weiterführende Information:
Details
Fördermittelgeber:
Bund
Institution:
Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM)
Fördergegenstand:

dringende Sanierungsarbeiten an bedeutenden Kulturdenkmälern in bisher zwölf Sonderprogrammen des Bundes (seit 2009)

Aufgrund der begrenzten Mittel stimmt das Landeskirchenamt mit den zuständigen staatlichen Stellen des Landes ab, welche Maßnahmen als vorrangig eingestuft werden.

Fördergrundsätze…

weiterlesen
Weiterführende Information:
Details
Fördermittelgeber:
Stiftungen
Fördergegenstand:

Restaurierung, Erhaltung und Pflege schutzwürdiger kunsthistorischer oder kulturell bedeutsamer Bauwerke sowie kirchlicher Gebäude in Deutschland und Polen

weiterlesen
Details
Fördermittelgeber:
Stiftungen
Fördergegenstand:

u. a. Erhaltung und Wiederherstellung gefährdeter Kulturdenkmäler

weiterlesen
Weiterführende Information:
Details
Fördermittelgeber:
Stiftungen
Fördergegenstand:

wechselnde begünstigte Zwecke und temporäre Förderprogramme für gemeinnützige Organisationen, Vereine, Engagierte usw.

Seit Gründung der Stiftung im Jahr 2020 wurden bisher über 10.000 Organisationen bundesweit gefördert.

weiterlesen
Details
Fördermittelgeber:
Stiftungen
Fördergegenstand:

 Menschen mit unterschiedlicher Meinung sollen mehr ins Gespräch kommen und im Gespräch bleiben.

weiterlesen
Weiterführende Information:
Details
Fördermittelgeber:
Stiftungen
Institution:
Stiftung Deutsches Hilfswerk - Deutsche Fernsehlotterie
Fördergegenstand:

Unterstützung von Vorhaben, insbesondere in den Bereichen der Kinder-, Jugend- und Altenhilfe

Es werden sowohl freie gemeinnützige Träger als auch verbandlich organisierte gemeinnützige Träger gefördert, die sich für das solidarische Miteinander in Deutschland einsetzen.


Vor einer Antragstellung…

weiterlesen
Weiterführende Information:
Details
Fördermittelgeber:
Stiftungen
Fördergegenstand:

Unterstützung von Kinder- und Jugendprojekten in unterschiedlichen Schwerpunkten

Vor einer Antragstellung beim Deutschen Kinderhilfswerk kontaktieren Sie bitte die Fachberatung der Diakonie Sachsen, Tel. 0351 83 15-24 oder -25

weiterlesen
Weiterführende Information:
Details
Fördergegenstand:

Energetische Sanierungen und Umweltmaßnahmen allgemein

InformationenSAENA für Organisationen | Arbeitsbereich Umwelt innerhalb der Landeskirche

Fördermittelcheck zur Suche passender Förderprogramme der Kommune, des Landes und des Bundes
Fördermittelcheck / SAENA - FördermittelCheck

Um…

weiterlesen
Details
Fördermittelgeber:
Freistaat Sachsen
Institution:
Sächsisches Staatsministerium für Kultus (SMK)
Fördergegenstand:

Neubau, Erweiterung, Sanierung/Teilsanierung von Schulgebäuden, Schulaußenanlagen, Schulsporthallen, Schulsportaußenanlagen, Schulhorte sowie mit dem Gebäude fest verbundene Ausstattung

weiterlesen
Details
Ergebnisse 131 - 140 von 173

Förderprogramm suchen

Filteroptionen

Themen Alle anwählen
Fördermittelgeber Alle anwählen

Weitere Fördermittel-Datenbanken

EU-Programme

Es gibt eine Vielzahl von Förderprogrammen, die entweder ganz oder teilweise mit EU-Mitteln  finanziert werden. Diese lassen sich in zwei Gruppen einteilen:  

  • Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds (AMIF)
  • CERV: Europa für Bürgerinnen und Bürger, Gleichstellung, Rechte und Werte
  • EaSI: das europäische Programm für Beschäftigung und soziale Innovation
  • Erasmus +: das EU-Programm für allgemeine und berufliche Bildung, Jugend und Sport
  • Europäisches Solidaritätskorps: die Möglichkeit für junge Erwachsene, sich für ein soziales und vielfältiges Europa zu engagieren
  • Horizont Europa: das Rahmenprogramm für Forschung und Innovation
  • Kreatives Europa: das Programm für Kultur- und Kreativschaffende
  • LIFE: europäische Projektförderung im Bereich des Klima- und Umweltschutzes
  • und weitere

Die Servicestelle hat ein Handbuch zur professionellen Beantragung von EU-Fördermitteln zur Umsetzung eigener Projektideen mit dem Titel Wegweiser durch die europäische Förderlandschaft  veröffentlicht, das Sie direkt in Brüssel bestellen oder bei Verfügbarkeit auch bei der Ansprechpartnerin im Landeskirchenamt kostenfrei beziehen können.

Im Jahr 2018 veröffentlichte die Servicestelle unter Mitarbeit der Gliedkirchen und ihrer Diakonien eine Projektbroschüre mit dem Titel „Europa konkret erleben – Erfolgreiche EU-Projekte aus Kirche und Diakonie“. Darin werden deutschlandweit 53 Projekte vorgestellt, die aus EU-Mitteln mitfinanziert und umgesetzt werden konnten.

Die Projektbroschüre kann in Brüssel direkt bestellt werden oder bei Verfügbarkeit bei der Ansprechpartnerin im Landeskirchenamt kostenfrei bezogen werden.

Zur Fördermittel-Datenbank der EU

EU-Strukturfonds Förderzeitraum 2021 - 2027 im Freistaat Sachsen (regionale Ebene):

  • ESF Plus Sachsen (Europäischer Sozialfonds) Beim Programm finden Sie die Auswahlkriterien des ESF Plus 2021 – 2027 in Sachsen. 
  • EFRE Sachsen (Europäischer Fonds für regionale Entwicklung) Beim Programm finden Sie die Auswahlkriterien des EFRE/JTF 2021 – 2027 in Sachsen.
  • JTF Sachsen (Just Transition Fund – Fonds für einen gerechten Übergang) Beim Programm finden Sie die Auswahlkriterien des EFRE/JTF 2021 – 2027 in Sachsen.

Weitere, im Freistaat Sachsen aktive EU-Programme:

Ab 2023 und damit anders als bisher gibt es je Mitgliedsstaat der Europäischen Union nur noch einen gemeinsamen GAP-Strategieplan (GAP-SP). Der GAP-SP ist die Grundlage für die EU-Förderung im Bereich der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP). Er regelt die Förderung für die 1. und 2. Säule der GAP und ist zum 1. Januar 2023 in Kraft getreten.

Der Europäische Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER), die zweite Säule der GAP, ist das zentrale Finanzierungsinstrument der EU für den Bereich der Förderung des ländlichen Raums. Durch den GAP-SP werden künftig Umwelt-, Natur- und Klimaziele stärker in die ELER-Förderung integriert. 

Rückblick Förderzeitraum 2014 – 2022: ELER Sachsen (Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums – ELER)

Zur Förderdatenbank für nachhaltige Projekte in den Europäischen Strukturfonds    https://eu-kommunal-kompass-21-27.de/

mit Grundwissen, Tipps zur Antragstellung, gelungenen Praxisbeispielen, umwelt- und nachhaltigkeitsbezogenen Fördermöglichkeiten aller Europäischen Strukturfonds

 

Weitere Informationen

Teilen Sie diese Seite