Förderprogramme

Detailseite

Bereich

Denkmal aktiv - Kulturerbe macht Schule

Einreichungsfrist(en):
März bis Mai laufendes Jahr für Projekt im folgenden Schuljahr - 2024: 05.03.2024 bis 03.05.2024
Förderquote:
Projektförderung für Schuljahresprojekte: 1.900 Euro und fachlich-koordinative Begleitung, Projektwochen oder Projektphasen in Sekundarstufe I und II: Kostenerstattung 300 Euro

Fördermittelgeber:
Stiftungen
Institution:
Deutsche Stiftung Denkmalschutz
Fördergegenstand:

Die bundesweiten Förderangebote von denkmal aktiv richten sich an Schulen ab der Jahrgangsstufe 5.
Das Schulprogramm unterstützt Schuljahresprojekte an allgemein- und berufsbildenden Schulen mit einer fachlich-koordinativen Begleitung und einer finanziellen Projektförderung von 1.900 Euro.
Projektwochen oder Projektphasen in der Sekundarstufe I und II werden mit einer Kostenerstattung in Höhe von 300 Euro unterstützt.

Um die Teilnahme an denkmal aktiv mit einem Schuljahresprojekt können sich Schulen jährlich zwischen März und Mai (für Schuljahr 2024/2025: 5. März bis 3. Mai 2024 bewerben. Die Bewerbung um Förderung einer Projektwoche bzw. -phase ist jederzeit möglich.
Die für die Bewerbungen erforderlichen Unterlagen stehen im Seitenbereich Teilnahme zum Download zur Verfügung.

Für die kommende Ausschreibung der Förderung von Schuljahresprojekten sind während der Bewerbungsphase (5. März bis 3. Mai 2024) die Ausschreibungs- und Bewerbungs-Unterlagen hier zum Download hinterlegt.

Eine Förderung von denkmal aktiv-Projektwochen oder Projektphasen im Unterricht ist jederzeit möglich. Informationen dazu finden Sie hier.

Weitere Informationen zum Schulprogramm denkmal aktiv im Programm-Flyer.

Weiterführende Information:

Teilen Sie diese Seite