Förderprogramme

Detailseite

Bereich

Investitionen für Jugendhilfereinrichtungen

Einreichungsfrist(en):
30.11. laufendes Jahr für Folgejahr(e)
Förderquote:
i.d.R. bis zu 50 Prozent der zuwendungsfähigen Ausgaben, in Ausnahmen bis zu 70 Prozent

Fördermittelgeber:
Freistaat Sachsen
Institution:
Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt Bewilligungsstelle: Kommunaler Sozialverband Sachsen (KSV)
Fördergegenstand:

insbesondere die Sanierung, Um- und Erweiterungsbauten sowie Ausstattungen für Einrichtungen der Jugendhilfe

Informationen zur Förderung und Antragstellung beim Kommunalen Sozialverband Sachsen (KSV)

Weiterführende Information:

Teilen Sie diese Seite