Förderprogramme

Detailseite

Bereich

Deutscher Nachbarschaftspreis

Laufzeit:
06.06.2024 - 18.07.2024
Einreichungsfrist(en):
06.06. bis 18.07.2024
Förderquote:
Preisgelder von 2.000 Euro auf Landesebene und 5.000 Euro auf Bundesebene

Fördermittelgeber:
Stiftungen
Institution:
Stiftung nebenan.de
Fördergegenstand:

Der Deutsche Nachbarschaftspreis zeichnet engagierte Nachbarschaftsprojekte und -initiativen aus, die einen aktiven Beitrag für eine lebendige Nachbarschaft leisten und das Miteinander fördern.

Teilnahmeberechtigt sind Nachbarschaftsvereine, …gemeinnützige Organisationen sowie engagierte Gruppen oder lose Zusammenschlüsse von engagierten Nachbarinnen und Nachbarn.

16 Siegerprojekte auf Landesebene erhalten je 2.000 Euro, die fünf Siegerprojekte in den Themenkategorien je 5.000 Euro an Preisgeld.

Auch in diesem Jahr ist die nebenan.de Stiftung auf der Suche nach Projekten und Initiativen, die sich für lebendige und lebenswerte Nachbarschaften einsetzen und das gesellschaftliche Miteinander stärken. Vom 6. Juni bis zum 18. Juli 2024 können sich nachbarschaftliche Initiativen und Projekte aus ganz Deutschland bewerben und bis zu 5.000 Euro gewinnen. 

Von inklusiver Nachbarschaftshilfe über Nachbar:innen, die ihr Viertel verschönern, bis hin zu Begegnungsprojekten zwischen älteren und jüngeren Menschen – der Deutsche Nachbarschaftspreis sucht nachbarschaftliches Engagement aus allen Lebensbereichen!

 

Weiterführende Information:

Teilen Sie diese Seite